25.11.07 17:47 Uhr
 46
 

2. Fußball-Bundesliga: Freiburg und München teilen sich die Punkte

Vor 22.000 Besuchern trennten sich am heutigen Sonntag die Zweitligisten SC Freiburg und TSV 1860 München mit 2:2 (1:0).

Eke Uzoma sorgte in der 13. Minute für die Führung der Platzherren. In der 54. Minute erzielte dann Danny Schwarz den Ausgleich. Jonathan Pitroipa brachte die Gastgeber in der 71. Minute wieder nach vorne.

Mustafa Kucukovic erzielte fünf Minuten vor Ende der Partie, er war erst drei Minuten zuvor ins Spiel gekommen, den erneuten Ausgleich und damit auch den Endstand.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, Punkt, Freiburg
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?