25.11.07 12:30 Uhr
 368
 

Uwe Ochsenknecht hält nicht viel von Online-Partnersuche

Der 51-jährige Schauspieler Uwe Ochsenknecht äußerte nun in München während der Präsentation seines Films "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken", dass er von der Möglichkeit, Partner über Webportale zu suchen, nicht viel hält.

"Man riecht den anderen nicht, man sieht ihn nicht, weiß nicht, ob er Fingernägel kaut oder gepflegt ist", sagte Ochsenknecht. Auch hält er ein direktes Gespräch für wesentlich interessanter.

Uwe Ochsenknecht sagte unter anderem, dass ein von Hand geschriebener Liebesbrief faszinierender wäre, als eine SMS bzw. eine E-Mail.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online, Partner, Uwe Ochsenknecht
Quelle: www.news.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2007 12:33 Uhr von ShorTine
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
kein Wunder! mit dem Foto hier findet der bei Bildkontakte oder Pixelvote garantiert keine:
http://www.weltimkino.de/...
Kommentar ansehen
25.11.2007 12:57 Uhr von hIdd3N
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich halte nicht viel von Uwe Ochsenknecht oder seinen filmen, oder den schauspielerischen fähigkeiten seiner kinder... kann ich ne news haben?
Kommentar ansehen
25.11.2007 17:55 Uhr von bastiankoch
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
leute hört mal ! ! ! ich habe gerade mit wayne geredet ! ! !
er sagt er will morgen früh aufstehen und danach vielleicht sogar frühstücken.
Kommentar ansehen
26.11.2007 00:15 Uhr von benzon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo er recht hat hat er recht!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?