25.11.07 10:54 Uhr
 1.336
 

Neue "Big Brother"-Staffel startet am 7. Januar

"Big Brother" (RTL II) geht in die achte Runde. Die Sendung startet am 7. Januar 2008 und endet ein halbes Jahr später, am 7. Juli. Insgesamt werden zwölf Kandidaten das Haus beziehen und um eine Viertelmillion Euro kämpfen.

Neu in dieser Staffel ist eine weitere Moderation. Charlotte Karlinder und Jürgen Milski werden von Miriam Pielhau unterstützt.

Gesendet werden die Entscheidungsshows ab sofort eine Stunde früher. Statt um 21:15 Uhr laufen die Sendungen dann um 20:15 Uhr.


WebReporter: Zahnspange
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 7, Big Brother, Staffel
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2007 10:42 Uhr von Zahnspange
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von mir aus hätte die 8. Staffel von Big Brother ruhig noch etwas auf sich warten lassen können... ein paar Jahre zum Beispiel.
Kommentar ansehen
25.11.2007 11:18 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: die neue staffel hätte man sich einfach sparen können....die quoten wären doch so schlecht gewesen...warum tischt man den leuten nur noch so einen müll auf?
Kommentar ansehen
25.11.2007 11:47 Uhr von Laboras
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@borgir: weil rtl2 ein spartensender ist den keiner guckt. Abgesehen von leuten die auf vergleichbarem niveau sind.
Kommentar ansehen
25.11.2007 14:23 Uhr von thom3107
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ihr nervt !!! ihr nervt mich mit eurem ewigem Gelaber von wegen niveulosigkeit.
lasst die leute doch gucken was sie wollen und zwängt sie nicht in irgendeine Ecke.
die Sendung würde bestimmt nicht mehr existieren, hätte sie nicht die dementsprechenden einschalt zahlen.
ich wette, wenn Big-Brother in Schwarz/Weiß auf Arte laufen würde, würdet ihr nicht so ein Mist hier schreiben.
Kommentar ansehen
25.11.2007 16:40 Uhr von Suam82
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
naja irgendwas was muss RTLII ja liefern. Sie können die "neuesten" Kinofilme von vor zehn Jahren ja nicht mehr als einmal im Quartal senden...
Also noch so´n Ding aus der Kategorie "Sendungen die die Welt nicht brauch"!
Kommentar ansehen
25.11.2007 20:45 Uhr von loadfreakx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@suam82: Das stimmt so nicht! ich glaub 2003 oder 2004 wars, da lief alle 4 wochen "auf kriegsfuß mit major payne"

(kann sein das ich übertreibe, aber er lief definitiv mehr wie 5 mal )
Kommentar ansehen
25.11.2007 23:49 Uhr von axelpokrantz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Siehe PRO 7: Ich sage nur: Survivor!!!
Hat ein Vermögen gekostet und ist in der Unendlichkeit des Quotentiefs einer Samstagmorgensendung versunken!
Die Moderatoren (wer sind die überhaupt?) tun mir jetzt schon leid.
Kommentar ansehen
28.11.2007 13:08 Uhr von Big Brother-Radio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leben und leben lassen Jedes Jahr geht die gleiche Diskussion los: so ein Dreck, kommt das schon wieder, wer guckt sich das bloß an, Unterschichtenfernsehen usw.

Big Brother ist seit 1999 in ca. 70 Ländern gelaufen und in den meisten mehrfach und sehr erfolgreich. Auch in Deutschland war es schon 7 mal das RTL2-Quotenzugpferd; und wenn das Format noch so schlecht geredet wird lag es immer über dem Senderschnitt.

Bei aller Kritik - es gibt offenbar genug, die es anschauen und schon aus diesem Grund hat es seine Daseinsberechtigung und seine Zuschauer das Recht es anzuschauen ohne beleidigt zu werden.
Kommentar ansehen
04.12.2007 21:53 Uhr von meeteor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meeteor: Also, Ich persönlich muß sagen das die staffel wo damals der Nominator Christian mit dabei war am besten war und absolut unterhaltsam. Ich meine niemand will sehen das alle sich da im Haus lieb haben sondern genau das daß gegenteil eintrifft und die Leutz sich an die Gurgel gehn. Was mich auch mehr faszieniert solange es im normalen bereich bleibt. Und da war halt der Nominator geil darin wie er Hanka und einige andere mit Worten schlag fertig traf. Da kann sich so mancher eine Scheibe abschneiden! Es lebe Big Brohter. Ps. Es ist immerhin unterhaltsammer als diese lästigen Gerichtsshows oder die Talksendungen, Fürchterlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
04.12.2007 22:15 Uhr von meeteor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin dafür: bb ist cool

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?