25.11.07 09:57 Uhr
 62
 

Fußball/Primera Division: Der FC Barcelona verkürzt Abstand zu Real Madrid

Der FC Barcelona hat auf Real Madrid den Punkterückstand verkürzt. Während Barcelona einen Sieg feiern konnte, spielte Real Madrid in Murcia nur Remis.

Barcelona spielte gegen Recreativo Huelva und gewann das Spiel mit 3:0. Der FC Barcelona kletterte damit auf den zweiten Platz der spanischen Liga.

Real Madrid spielte beim Aufsteiger Murcia nur 1:1. Madrids Mannschaftskapitän Guti sah in den Schlussminuten die Rote Karte. Bernd Schusters Team liegt mit zwei Punkten Vorsprung auf Barcelona weiterhin auf Platz eins der Primera Division.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real, Barcelona, FC Barcelona, Abstand
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2007 05:50 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder ein Wochenende für Bernd Schuster, wo er die Zeitungen nicht lesen sollte. Sollte der FC Villarreal am Sonntag gegen Almeria gewinnen, ist Villarreal Erster in Spanien. Das wäre schon eine kleine Sensation.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?