24.11.07 13:34 Uhr
 720
 

USA: 250 Kilogramm schwerer Löwe reißt aus und greift auf einem Highway Autos an

Ein aus einem Käfig ausgebrochener, 250 Kilogramm schwerer Löwe hat im US-Bundesstaat Ohio am vergangenen Montag Autos auf einem Highway angegriffen.

Ein angegriffener Autofahrer alarmierte die Polizei. Der Löwe mit dem Namen Lambert konnte erst von seinem Besitzer wieder eingefangen werden.

Der Besitzer sagte, dass der Löwe, genauso wie auch Hunde, hinter Autos herjagt. Wie Lambert aus seinem Käfig entkommen konnte, ist nicht bekannt.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Auto, Kilogramm, Löwe
Quelle: www.vol.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2007 13:58 Uhr von delerium72
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@horst41: Keule, du nervst mit deinen blöden Spiel.

Mach das auf Seiten deines Level´s !!!!
Kommentar ansehen
24.11.2007 16:58 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wie Lambert aus seinem Käfig entkommen konnte: Tja, ein Loch wird er nicht gebuddelt haben, drüber weg gesprungen ist er bestimmt auch nicht.
Tja, wie wird der Löwe wohl entflohen sein.
Kommentar ansehen
24.11.2007 18:14 Uhr von Moppsi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mir schon den Kommentar des Besitzers: vorstellen: " Der tut nichts, der will nur spielen!"
;-)))))
Kommentar ansehen
24.11.2007 20:16 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man lese genau!! Im News steht nur "Besitzer" und nicht "Zoo" oder so was.
Wer bitte hält denn einen Löwen als Haustier??
Kommentar ansehen
24.11.2007 21:03 Uhr von jsbach
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Bi-Ba-Butzemann: Tja, manche halten sich einen Kaiman/Leguan wieder andere einen Löwen.
Für mich sind es Tiere mit unberechenbaren Instikt.
Sieht ja mit den beiden Magiern in Las Vegas wo auch ein Tiger plötzlich das vertraute Herrchen angreift und schwer verletzte.
Aber in den USA....ist -fast- alles möglich.
Kommentar ansehen
25.11.2007 10:40 Uhr von loubig
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann: gehören Autos zum Beuteschema eines Löwen? Was erzählt der Besitzer für einen Schwachsinn? Was für Hunde rennen Autos hinterher? Was kommt als nächstes, spenden Sie Ihr altes Auto als Spielzeug für Löwen dem Zoo? Was sind das für kaputte Typen die sich so ein Raubtier halten, bzw. wer erteilt die Erlaubnis dazu? Fragen über Fragen, natürliche Umgebung für Tiere scheint völlig out zu sein.
Kommentar ansehen
25.11.2007 14:48 Uhr von cheetah181
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@loubig: Dass Hunde Autos hinterherrennen ist doch gängiges Klischee, in manchen Fällen wird das also durchaus auch stimmen. Und da der Löwe in seiner Evolution wohl eher selten Kontakt mit Autos hatten, ist es doch nur verständlich, dass er mal probiert, ob man diese "Tiere" jagen kann.. ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?