24.11.07 12:32 Uhr
 8.550
 

Diana Ross bekam während eines Konzerts in Los Angeles eine traurige Mitteilung

Die 63-jährige Musikerin Diana Ross hat während eines Bühnenauftritts im kalifornischen Los Angeles eine schmerzliche Mitteilung erhalten.

Laut einer Mitteilung auf der Webseite des "New Music Express" heißt es, dass Diana Ross' Vater (87), Fred Ross, in Detroit verstorben ist.

Nach ihrem Bühnenauftritt setzte sich Diana Ross in ein Flugzeug, um gemeinsam mit Bruder Chico nach Detroit zu reisen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Angel, Los
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2007 13:44 Uhr von stargate1992
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
traurig: und auf der bühne noch voll da zu sein!!! naja menschen sterben nun mal unweigerlich

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?