23.11.07 15:59 Uhr
 238
 

"Kölsche Funken rut-wieß vun 1823 e.V". hat jetzt ein TÜV-Siegel

Die "Kölschen Funken rut-wieß vun 1823 e.V." haben jetzt als erster Karnevalsverein weltweit ein TÜV-Gütesiegel erhalten.

Der TÜV Rheinland vergab die Auszeichnung nach weltweit anerkannten Standards für Qualitätsmanagement (EN ISO 9001:2000).

Der TÜV untersuchte vom Lieferanten der Kamelle bis zu den Vorarbeiten zu den Sitzungen alles haargenau. Die rheinländischen Prüfer kamen zu dem Ergebnis, dass der Kölner Karnevalsklub einer modernen Firma in nichts nachsteht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TÜV, Kölsch
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2007 17:36 Uhr von BackToBasics
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
qm is der größte scheiss den es gibt. Wievielen Menschen wurde dadurch schon die Lust an der Arbeit verdorben...das wird ganz böse enden mit dem qm-scheiss
Kommentar ansehen
24.11.2007 12:28 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
qualitätsmanagemant: für einen karnevalsverein...qm ist an sich schon schwachsinn, aber qm für einen karnevalsverein ist echt die krönung....
Kommentar ansehen
24.11.2007 12:48 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
qm ist quatsch: karneval ist quatsch.

passt doch zusammen
:-))

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?