23.11.07 11:28 Uhr
 536
 

Tarja Turunen erhält Unterstützung von Schlagzeuger Mike Tarrana

Der Schlagzeuger Mike Terrana wird die Ex-Sängerin von "Nightwish", Tarja Turunen, bei ihren zwei Auftritten in Deutschland begleiten.

Terrana ist bereits durch sein Mitwirken bei Bands wie "Rage", "Masterplan", "Yngwie Malmsteen", "Metalium" oder "Axel Rudi Pell" bekannt.

Tarja Turunen wird in Deutschland aber nur zwei Konzerte geben. Sie spielt am 25.11. im Columbia Club in Berlin und am 10. Dezember in der Live Music Hall in Köln.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schlag, Unterstützung, Schlagzeug
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person
SPD-Chef Martin Schulz feiert Abschied seiner Bodyguards mit diesen in Kneipe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2007 13:45 Uhr von coelian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein Gott Da rollen sich einem ja die Zehnägel hoch.

-Er heißt Terrana. Wie im Text
-Du kannst nichts dafür, aber die Quelle ist viel zu spät dran. Es ist seit mindestens 3 Wochen bekannt:
http://www.roadrunnerrecords.com/...

War er nicht schon während der Studioarbeiten am Schlagzeug?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?