22.11.07 20:14 Uhr
 5.535
 

Angst vor Racheakten - Wikipedia sperrt Eintrag des englischen Nationaltorwarts

Scott Carson, Torhüter der englischen Fußball-Nationalmannschaft, hat am gestrigen Abend in Wembley im Spiel gegen Kroatien einen schweren Fehler in der siebten Minute begangen, der das 0:1 aus Sicht der Engländer bedeutet hat. Die Fans geben ihm große Schuld am EM-Qualifikations-Debakel.

Auch am dritten Tor der Kroaten war er nicht schuldlos. Nun hat Wikipedia den Eintrag über den Torwart gelöscht. Grund sind drohende Racheakte von Seiten der Fans.

Der Eintrag ist bis zum 28. November gesperrt. Änderungen an dem Eintrag könne nur von registrierten Besuchern vorgenommen werden. Statt England fährt nun Russland zur EM nach Österreich und in die Schweiz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Angst, Nation, National, Rache, Wikipedia, Eintrag
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2007 21:02 Uhr von skullx
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
In der Tat stimmt das zwar (http://en.wikipedia.org/...), aber ich frag mich eins: wayne?
Kommentar ansehen
22.11.2007 21:40 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Blöder Fehler: Der Beitrag wurde nicht gelöscht, sondern nur gesperrt.
In der Quelle steht auch nichts von löschen ...
Kommentar ansehen
22.11.2007 21:55 Uhr von bauch26
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Hahahahhaaaaa: (sing)
Ohne England fahr`n wir zur EM
Ohne England fahr`n wir zur EM

Ole Ole Ole Ole

Sollen bleiben wo sie sind die Inselaffen
bin mal gespannt wann die ersten Schlagzeilen aus England kommen wegen Randalen und Schlägerein
Sind ja dafür bekann diesen buckligen Frischbiertrinker
Kommentar ansehen
22.11.2007 22:13 Uhr von JustMe27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Halbsperrung Jeder, der vier Tage angemeldet ist, kann den Artikel dennoch bearbeiten.
Kommentar ansehen
22.11.2007 22:50 Uhr von Sir_Cumalot
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
omg: Ich krieg das Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht.

GJ Kroatia!!!!
Kommentar ansehen
23.11.2007 09:04 Uhr von S0u1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Kollege hier auf Arbeit ist Kroate ...
... und bekommt seit dem Sieg von Kroation das Grinsen nichtmehr ausm Gesicht :)
Kommentar ansehen
23.11.2007 09:23 Uhr von kingmax
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
hat zwar nix mit fussball zu tun: aber mir ist es auch recht das die nicht dabei sind, so als strafe wegen dieser dummen charlotte die marco auf dem gewissen hat. ich weiss ich bin da recht gemein so zu denken.
Kommentar ansehen
23.11.2007 09:25 Uhr von dj scorpion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
roflkopter! mein arbeitskollege stammt aus wales :D
...den juckts nicht die bohne :)
genauso wie mich eigentlich scott carson die bohne juckt^^

Aber stimmt schon: Der Eintrag wurde NICHT gelöscht! Und zusätzlich hätte noch geschrieben werden sollen, dass das ganze nur für den Englischen Wiki-bereich zutrifft.

Und das ganze wurde gemacht, damit "schlechtes" bearbeiten des Eintrages zurückverfolgt werden kann.
Kommentar ansehen
23.11.2007 09:59 Uhr von kleiner erdbär
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@ kingmax: neee, nich gemein, sondern dumm!!!

in jedem volk gibt es idioten - und ein ganzes land wegen dem idiotischen benehmen eines/r einzelnen bestrafen zu wollen ist nicht minder dumm....
Kommentar ansehen
23.11.2007 10:16 Uhr von kingmax
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@kleiner dummbär: ach was du bist doch selber dumm
Kommentar ansehen
23.11.2007 10:18 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
kingmax uuuhhhhh ... gutes argument!!!

setzen, sechs...
Kommentar ansehen
23.11.2007 13:19 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dj scorpion: Zurückverfolgt werden kann es immer, wer wann was bei Wp bearbeitet hat. Hier geht es schlichtweg um die Vermeidung von Vandalismus.

@Topic: Ich lasse übrigens wöchentlich annähernd 10 Artikel halbsperren, ich will auch eine News! ;-)
Kommentar ansehen
23.11.2007 16:11 Uhr von Pauleta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KINGMAX: Junge, bei dir ist wirklich jede Suche nach einem Gehirn zum Scheitern verurteilt!

hitler war österreicher, also spielt schonmal Österreich auch nicht mit!
Göbbels, Görind(...) waren Deutsche, da warens nur noch 14
Mussolini war italiener, also nur noch 13
Franco war Spanier, nur noch 3 Gruppen!

und dieses Spielchen lässt sich solange Spielen, bis nur noch 0,0 Länder mitspielen dürfen!

BTW: Deine Argumentationstechnik ist eher suboptimal einzuschätzen!
Kommentar ansehen
23.11.2007 17:56 Uhr von JaPPe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News sachlich falsch! 2ter Absatz: "Nun hat Wikipedia den Eintrag über den Torwart gelöscht."
!! DAS STIMMT NICHT !!

Der Beitrag wurde "gesperrt" (nur gegen anonyme Änderungen).
Kommentar ansehen
23.11.2007 17:59 Uhr von JaPPe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag In der deutschen WikiPedia ist er übrigens nicht gesperrt.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?