22.11.07 11:11 Uhr
 16.698
 

Motorrad mit fast fünf Tonnen Gewicht und 800 PS Panzermotor vorgestellt

In der kleinen Gemeinde Zilly in Sachsen-Anhalt wurde am Dienstag der Öffentlichkeit ein Bike der Superlative vorgestellt. Die Motorradschmiede in Zilly präsentierte jetzt das gewichtige Monstrum und gab nähere technische Einzelheiten bekannt.

In gut 5.000 Stunden hat das Team um Tilo Nieber von der Bikerschmiede in Zilly diesen Koloss zusammengebaut. Das Herzstück ist ein Panzermotor mit 800 PS, der aus einem ehemaligen T-55 Panzer russischer Herkunft stammt. Das Antriebsaggregat alleine wiegt 1,8 Tonnen.

Das Unikat ist 5,30 Meter lang und hat eine Höhe von 2,30 Meter. Mit angebautem Seitenwagen beträgt die Breite 2,60 Meter. Das Gewicht beträgt 4.749 Kilogramm und es ist im Guinnessbuch der Rekorde aufgeführt. Der Gigant ist zwar fahrtüchtig, darf aber nicht am Straßenverkehr teilnehmen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, PS, Motorrad, Panzer, Tonne, Gewicht
Quelle: portal.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2007 11:07 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ehemaliger Biker würde ich mir das Gefährt schon mal anschauen. Besonders würde mich mal der Sound dieser Riesenmaschine interessieren. Vermutlich kann sich dann eine Harley mit aufgemachten Schalldämpfern verstecken.
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:18 Uhr von midnight_express
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Will ich haben: Das wäre was für mich.
Das NONPLUSULTRA!
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:24 Uhr von Fesco
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
wow
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:26 Uhr von zia
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jsbach: Einfach mal bei Youtube T-55 eingeben. Da findet man bestimmt einige Videos von dem Panzer aus dem der Motor stammt und dann hat man ja schon einmal eine Andeutung dessen, was da für ein Krach gemacht wird, auch wenn es sich am Motorrad natürlich wieder anders anhört, durch eine komplett andere Auspuffanlage :)
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:49 Uhr von PruegelJoschka
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Und wo bleibt der Sinn? Einen Schiffsdiesel kann ich mir in den Keller stellen. Wozu in ein Motorrad einbauen?

Der Sinn von einem Motorrad ist ja wohl, der Performancegewinn durch Gewichtsreduktion. Sonst hat ein Motorrad keinen Sinn. Somit ist ein 5t Motorrad absolut sinnlos.

Unfahrbar, unbremsbar. Also genauso mobil wie ein Schiffsdiesel im Keller ...
Kommentar ansehen
22.11.2007 12:21 Uhr von C182Skylane
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Joschka: Schiffsdiesel? In Anbetracht der Größe mancher Schiffsdiesel würde mich jetzt ja schon mal interessieren, was für einen Keller du hast... ;)

@News: Mal wieder so ein Thema von "Warum wir es bauen? - Weil wir es können!" Nichts Ernstzunehmendes.
Kommentar ansehen
22.11.2007 13:03 Uhr von Python44
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ NOIdS: Kickstarter UND Kardan schränken die Auswahl an Moppeds aber drastisch ein. Und ob sich mit ner Ural oder ner 30 Jahre alten BMW mehr als nur ein touristisches Fahrgefühl einstellt sei mal dahingestellt... Da kann man dann auch gleich Panzermopped (oder Harley) fahren ;o)))
Kommentar ansehen
22.11.2007 13:27 Uhr von slimshady1
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ich hätte: wo ich denn titel gelesen hab gedacht der brösel hat wieder en neues monster bike gebaut^^

das hat ja eh änlichkeit mit dem 12kettensägenmotoren motorrad :D
Kommentar ansehen
22.11.2007 15:01 Uhr von Hebalo10
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
mich bleibt eine "Boss Hoss" mit über 500 PS mein Traum. Vielleicht wird er sich noch erfüllen.

http://www.bosshosscycles.de/
Kommentar ansehen
22.11.2007 15:44 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@zuckerhut: Schonmal überlegt wie man eine Kurve mit einem 5t Fahrrad fahren möchte, ohne die daß die Haxen nach dem 1. Versuch amputiert werden müssen? ;-)

GhostRider feuert ja seine 500PS Turbo-Maschine über Schwädische Strassen. Die wiegt aber auch unter 200kg.

800PS bei 5t ... sind wie 400PS bei 2,5t ... sind wie 200PS bei 1,25t ... soll heißen daß einem solchen Bike jeder gechipte Diesel davon fährt ... auf gerader Strecke. In einer Kurve macht es ein 3Jähriger auf seinem Dreirad platt.
Kommentar ansehen
22.11.2007 15:47 Uhr von bommeler
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
rammstein: könnte drei titel benzin 2, 3, 4, machen, mit dieser maschine
Kommentar ansehen
22.11.2007 16:08 Uhr von Hebalo10
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@PruegelJoschka , Du hast eine eigensinnige Interpretation von der Leistungsfähigkeit eines Kraftfahrzeuges.
Bei Deiner Rechnung müsste ein 40-Tonnen-Lastzug mit 500 PS seine Nutzlast gar nicht fortbewegen können.

Aber was soll´s, solange es Menschen gibt, die aus lauter Lust am Schrauben ihre Grenzen ausloten und zeigen, was mit einfachen Mitteln machbar ist, solange ist die Spezies Mensch nicht verloren - allerdings ist der Hang zur Selbstzerstörung unübersehbar!
Kommentar ansehen
22.11.2007 17:05 Uhr von ali_g_in_da_house
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer kann: mit so einem Ding fahren? Einmal in Bewegung und nicht mehr zu stoppen ;-) Ich kann mir aber auch nicht vorstellen wie man das mit den Beinen halten soll wenn man mal stehen bleiben muss??
Kommentar ansehen
22.11.2007 18:19 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: bin nie motorrad gefahren, aber so ein ding wuerde ich gerne einmal sehen.....muss intrssant aussehen
Kommentar ansehen
22.11.2007 18:32 Uhr von Daydreamer86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
echt ein hammer!
Kommentar ansehen
22.11.2007 19:53 Uhr von who_cares
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Biker" sind meistens Schönwetter-Fahrer die an ihrem Krad nicht einmal alleine die Zündkerzen gewechselt bekommen und nicht mehr fahren sobald die Temperaturen nachts unter 20°C fallen.

"Richtige" "Biker" haben allerdings gar keinen Motor sondern bewegen sich mithilfe ihrer Muskelkraft fort.

Biker... tss... Pack...
Kommentar ansehen
22.11.2007 21:31 Uhr von sailing-power
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schiffdiesel: Rekorde sind da um gebrochen zu werden.
Querdenker und Tüftler sind die "Wissendschaftler" die ohne öffentliche Gelder Projekte auf die Beine Stellen. Ob der Sinn auf den ersten Blick zu erkenen ist steht auf einem anderen Blatt. Aber ohne Ansporn würden wir auf der Stelle stehen.
Kommentar ansehen
23.11.2007 02:42 Uhr von LullabyOverdose
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Big!? Ne ordentliche Satte-Liter-Schüssel ist das schon ... wenns dann aber ausgefallen sein soll, dann eine MTT Y2K. Die bringt wenigstens den ordentlichen Schub nach vorne

http://marineturbine.com/...
Kommentar ansehen
23.11.2007 06:01 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das doofe an dem ding: es ist kein motorrad - eher ein sidecar, es hat ein rad und eine spur zuviel...
Kommentar ansehen
23.11.2007 08:57 Uhr von Hinkelstein2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nächstes Projekt nächstes Projekt dann bitte mit nem alten MIG-Düsentriebwerk :-)
Kommentar ansehen
23.11.2007 18:07 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf dem Bild sieht man im Beiwagen den Typen am Lenkrad stehen. Wird wohl wirklich darüber gelenkt.
Kommentar ansehen
23.11.2007 20:03 Uhr von Shef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einkaufen gehen: also für ne kleine spritztur zum aldi eignet sich so n teil ja net sooo! wenn man den motor überhaupt anlassen will darf man ihn mal 15-20 minuten vorwärmen lassen. dann wird es wohl noch etwas dauern bis sämtliche zylinder zugeschaltet sind und diese dann auf richtig betriebstemperatur sind. geben wir dem teil mal 60-90 minuten. in der zeit bin ich verhungert
Kommentar ansehen
25.11.2007 13:26 Uhr von zw3rch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also wirklich: warum regt ihr euch auf, dass die Leute sowas bauen? Sowas ist halt eine Art Kunst und gleichzeitig noch ein Guinnes-Weltrekord.
Es bringt auch niemandem was, dass Michelangelo oder Van Gogh schöne Bilder malen konnten. Es gibt halt Leute, die sowas imposant und interessant finden. Und ich finde ohne solche kreativen und verrückten Bauten, wäre die Welt doch um einiges langweiliger.
Es ist eben einfach Spaß - wisst ihr noch was das ist?
Kommentar ansehen
26.11.2007 09:22 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ding kann doch gar nicht umfallen weil es einen Beiwagen hat. Hab auf N 24 kürzlich nen Bericht über das Viech gesehen. Freilich absolut unnütz, zumal es gar nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist. Aber darum geht´s ja bei so einem Projekt auch nicht.
Die wollten einfach sehen, was machbar ist. Und das ist nicht wenig. Im Übrigen ist das doch ne spitzen Werbung für die Bikeschmiede. Das ist wohl das Hauptanliegen des Geräts.
Kommentar ansehen
26.11.2007 18:55 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: brauchen wir so was.....warum wurde es eh gebaut wenn es nie zugelassen wird........

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?