22.11.07 09:59 Uhr
 649
 

Neuer Handybrowser "Opera Mini" sehr beliebt

Die vierte Version des "Opera Mini" wurde in den ersten zehn Tagen schon über eine Million Mal heruntergeladen. Opera Mini erfreut sich großer Beliebtheit bei den Handynutzern.

An dem neuen Handybrowser wurden einige Veränderungen getätigt, z. B. kann man die besuchten Webseiten zwischen Hoch- und Querformat ändern.

Der Opera-Mini-Handybrowser soll auf dem Blackberry einfacher zu bedienen sein als auf anderen browserfähigen Handys, da er dieselbe Oberflächenmaße und Bedienung hat wie andere Anwendungen des Handys. Der neue Browser steht, wie erwartet, als kostenloser Download zur Verfügung.


WebReporter: fesco
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Neuer, Mini
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2007 10:14 Uhr von unikeko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant wäre in dem Zusammenhang noch die Information, auf welchem Blackberry Modell Opera Mini am besten dargestellt wird, denn auch bei Blackberry gibt es unterschiedliche Display-Maße.
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:19 Uhr von Fesco
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@uni keko: stimmt aber das war leider aus meiner Quelle nicht ersichtlich ich versuche mal mehr heraus zu finden..
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:20 Uhr von Der.Buhmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja ich hab den Opera auf meinem HTC Gerät getestet.
so wirklich zufrieden bin ich nicht.

zum einen funktioniert das mit dem umswitchen vom Hoch- auf´s Querformat nicht. Und zum anderen ist es damit nicht möglich sich auf Seiten einzuloggen. Bei mir nimmt der Opera die Eingabe des Usernamens und des PW nicht an, bzw lädt die Seite danach sofort neu, so dass die Eingabe wieder gelöscht wird.
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:51 Uhr von Yuggoth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf einem Curve 8310 läuft der MiniBrowser flott wie Schmidt´s Katze, sogar recht aufwändige Seiten werden 1A dargestellt!
Kein Vergleich zu dem Built-in Browser von RIM.
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:51 Uhr von Der.Buhmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Blackberry Modelle: hier der Link zur Opera Mini Seite:

http://www.operamini.com/...

da sollten jetzt direkt alle unterstützen Blackberry Modelle stehen.
Kommentar ansehen
22.11.2007 13:10 Uhr von cyprexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Funktionert super auf S60 Handys Habe das Nokia E51 und Opera Mini ist um vieles besser als der vorinstallierte Browser.
Weiter so!
Kommentar ansehen
22.11.2007 14:55 Uhr von Toxikon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sprache: handyuser sollen wohl handybenutzer sein, oder?
man "tätigt" keine veränderungen, man nimmt welche vor.
man switcht nicht, sondern man wechselt.
ich spreche fließend englisch, aber dieses dumm-denglisch ist wirklich ganz übel.
es tut mir leid - deutsch: durchgefallen, setzen, sechs!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?