22.11.07 09:22 Uhr
 319
 

Fußball/EM-Quali: Deutschland nur 0:0 gegen Wales

Im letzten Spiel der EM-Qualifikation konnte die deutsche Nationalmannschaft nicht überzeugen: Gegen Wales schaffte das Team von Bundestrainer Löw in Frankfurt nur ein 0:0.

Erstmals in der Anfangsformation war Castro von Bayer Leverkusen. Die deutsche Mannschaft konnte nur wenige Chancen erspielen. So traf Borowski in der 17. Minute nur den Pfosten. Von diesem prallte der Ball gegen Gäste-Keeper Hennessey erneut gegen den Pfosten.

Auch in der zweiten Halbzeit schaffte es das deutsche Team nicht, das Tor der Gäste dauerhaft unter Druck zu setzen. Allerdings ist im Hinblick auf die Auslosung zur EM-Endrunde das 0:0 von Vorteil, weil das deutsche Team so im Lostopf zwei landet.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, EM, Qualifikation, Wales
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2007 23:00 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Frings, Ballack, Schneider und Schweinsteiger war das Mittelfeld überfordert. Podolski ist nun wirklich kein Mittelfeldspieler.
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:02 Uhr von leonie-88
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
... Rache an die Holländer: Ich denke, das Deutschland nach der vorzeitigen Qualifikation etwas weniger Konzentriert gespielt hat. Und nach diesem Schummel-Spiel der Holländer noch vorsichtiger agiert hat.

Es sollte sich niemand verletzen und das ist geglückt.

Ich glaube es war schon etwas Taktik vom Löw, dass wir nicht in Lostopf 1 kommen. Aber vielleicht bekommen wir ja die Holländer zugelost, dann können wir uns direkt bei denen für ihren Schummelversuch rächen.
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:22 Uhr von Borgir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
war wohl: nix mit dem angekündigten schützenfest, herr löw.....gaaaanz schwach
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:59 Uhr von Lil Checker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fand das Spiel sehr schwach. Nichts los, und das Mittelfeld war nicht im Stande einen Angriff einzuleiten. Aber auch der Sturm war schwach. Naja aber bevor es hier los geht mit "die Holländer haben geschummelt", wie werden uns jetzt der selben Kritik ausgesetzt sehen müssen. Und schließlich muss ein Europameister jeden besiegen können!
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:26 Uhr von Collateral Damage
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Fans nerven mich :(: Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich genervt bin von einigen Fans.

Dass wir nicht gut gespielt haben, das steht absolut außer Frage, das war für unsere Verhältnisse wirklich GANZ schwach!

Aber ich finde es deutlich übertrieben und unfair, wenn die Mannschaft sich dann nach dem Spiel bedankt und die Pfiffe werden immer lauter. Hallo, hat mal jemand sich in Erinnerung gerufen, wie wir spielen seit der WM 06 und wie wir durch die EM-Quali gegangen sind? Ein Stück weit finde ich es auch menschlich, wenn man anders spielt sobald man bereits sicher qualifiziert ist. Klar, man will weiter gewinnen, aber gehe ich dann immer noch so rein, ohne Rücksicht auf eine evtl. Verletzung? Oder dann doch auf Nr. sicher?

Das sollte man sich schon fragen!


Und ganz ehrlich, ich weiß schon was für Begründungen (wegen den Pfiffen) jetzt kommen: Die Fans haben ja viel Geld für die Karte gezahlt.

Ja, da kann ich nur Zustimmen, absolut richtig. ABER: Wenn man halt eben dann ein Spiel erwischt wo es nicht so läuft, dann ist das auf gut Deutsch halt Pech!

Ich war bei Frankfurt - Duisburg vor 2 Jahren. Bin 5 min zu spät gekommen, da stands 0:1, so gings aus (kein Tor also gesehen).

Dann war ich in den letzten Jahren noch bei Hertha - Bayern (0:0), Bayern - Lissabon (0:0), Bayern - Frankfurt (0:0).

So und jetzt erzählt mir nochmal jemand was darüber, dass die Fans Geld für die Karten bezahlen und ein gutes Spiel sehen wollen^^

Ich bin Bayern-Fan und die Meisten, die das ebenfalls sind, sind erfolgsverwöhnt, was mir zum Himmel stinkt. Mir würde es nie in den Sinn kommen, meine Mannschaft auszupfeifen oder auszubuhen! Und ich pers. wurde bei meinen Stadion-Besuchen (wie man oben sieht) nicht gerade reich beschenkt-.- Dabei hab ich für die 2 Karten in der Allianz-Arena insgesamt 90€ bezahlt und kein Tor dafür gesehen.


Leonie-88, dein Kommentar bezüglich Holland ist nun wirklich reichlich unpassend, gerade wenn man unser Ergebnis betrachtet! Dafür hat Lil Checker umso mehr Recht, was dieses Thema betrifft.
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:31 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: sollten sie noch das risiko eingehen mit verletzungen und im prinzip haben sie alles erreicht.......em teilnahme und lospott 2.....also was wollen wir mehr
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:56 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Collateral Damage: Allerdings sollte man sich über Pfiffe nicht wundern, wenn man vorher einen deutlichen Sieg oder ein Schützenfest verspricht. Vorher den Mund halten wäre wohl besser gewesen! Ansonsten hast du Recht: Wenn ich mir das peinliche Trauerspiel von Italien, Frankreich, Portugal usw. ansehe, die sich so gerade eben qualifiziert haben, dann hat unser Team wirklich überzeugt.
Kommentar ansehen
22.11.2007 12:08 Uhr von mondwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jermaine Jones: hätte der Guerro (oder wie der geschrieben wird) dem Jones sein erstes Länderspiel gegönnt und den nicht kaputt getreten, hätte Jones da auf jeden Fall auf dem Platz für Action gesorgt! ihr könnt ja gegen Schalke haben was ihr wollt, aber Jones ist eine echte Kämpfernatur im Gegensatz zu den meisten anderen Deutschen die maximal 1-2 Schritte Richtung Ball machen und entweder haben sie den Ball dann oder halt nicht...
Kommentar ansehen
22.11.2007 12:11 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie geplant: Das ganze hat doch ganz gut geklappt. Deutschland kommt nicht in den Topf 1 und umgeht somit die Hammergegner. Das war doch das Ziel der ganzen Übung. Dadurch erhöhen sich die Chancen auf eine Endrundenteilnahme. Deshalb Deckel drauf auf den Topf und vergessen. Die Teilnahme an der EM 2008 ist doch wohl wichtiger, als ein lahmes Spiel in der EM-Quali, von dem in einem Jahr, im November 2008, keiner mehr spricht. Vielleicht diskutieren wir in einem Jahr über den Europameister Deutschland und lassen die EM nochmal Revue passieren. Schön wär´s!
Kommentar ansehen
22.11.2007 13:03 Uhr von BeneMS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wir sind nich lostopf 2: wir sind nich in lostopf 2, sondern in lostopf 3 gelandet und mit ganz viel "pech" kommen wir in eine gruppe zusammen mit italien, holland und frankreich.
tja na und??? wir können alle schlagen, ich sage können und nicht werden. das zeug dazu hat dieses team auf jeden fall und ich wünsche mir eine richtig tolle und starke deutsche em.
@autor: richtig podolski ist kein mittelfeldspieler. er hat diese rolle aber bereits beim starken sieg gegen zypern gespielt, und da war er an jedem tor beteiligt und sicher einer der besten spieler (wenn nicht der beste) auf dem platz. gestern war er längst nicht so stark, wie aber auch der rest des deutschen teams.
Kommentar ansehen
22.11.2007 14:10 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mieses spiel: hätte einfach schlafen gehen sollem. ;)
Schade, daß der einzig gute Spieler gestern schon zur Halbzeit rausgegangen ist.
Und Castro ging garnciht, der war fast ein totalausfall.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?