21.11.07 20:18 Uhr
 598
 

Fußball/EM-Quali: Tschechien siegt und wird vor Deutschland Gruppenerster

In der EM-Qualifikationsgruppe D fand das Spiel zwischen Zypern und Tschechien statt. Die Tschechen gewannen mit 2:0 und sicherten sich damit vor Deutschland Platz eins in der Gruppe.

Daniel Pudil erzielte für die Tschechen in den Anfangsminuten das 1:0. Danach vergaben die Gäste eine Reihe guter Möglichkeiten. In der 74. Spielminute traf der ehemalige Dortmunder Koller per Kopf zum 2:0-Endstand.

Da der direkte Vergleich zählt, kann die DFB-Auswahl nicht mehr Tschechien in der Tabelle überholen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, EM, Gruppe, Qualifikation, Tschechien
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2007 22:09 Uhr von zw3rch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch egal: ob wir nun als erster oder zweiter qualifiziert sind :)

Mal sehen was die EM so bringt. Ich bin schon sehr gespannt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?