21.11.07 13:03 Uhr
 23.397
 

Studie besagt, dass Oralsex für Mann und Frau die höchste Befriedigung bringt

Eine Umfrage unter Studierenden in den USA hat jetzt zu einem überraschenden Ergebnis geführt. Es wurden 1.000 junge Frauen befragt, die an einem amerikanischen College studieren. 96 % gaben an, dass ihnen Oralsex höhere Lust bereitet als der normale Geschlechtsverkehr.

84 % der befragten Studentinnen gaben an, dass sie bei dieser Art der sexuellen Stimulation zum Höhepunkt kommen. Als höchste sexuelle Stimulation wird diese Art der Sexpraktiken von 80 % der Männer empfunden. Sie würden gerne ihrer Partnerin dabei zusehen.

Die Studie weist darauf hin, dass auch dabei der HIV-Virus übertragen werden kann und empfiehlt deshalb Kondome. Für beide Geschlechter ist aber der Geschmack der Samenflüssigkeit unangenehm. Auch sonst ist gerade beim Oralsex besonders auf die Hygiene zu achten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Frau, Studie, Oralsex
Quelle: portal.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2007 12:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch so berühmte Personen wie der ehemalige Präsident der USA, Bill Clinton, ist über diese Affäre letztendlich gestolpert. Nähere Einzelheiten dieser Studie können ausführlich in der Quelle nachgelesen werden.
Kommentar ansehen
21.11.2007 13:56 Uhr von Generator...
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Kann ich gut nachvollziehen ob Oralsex mit Kondom allerdings so toll ist wage ich zu bezweifeln. Nochdazu geht das nur in eine Richtung.


http://bloggenerator.wordpress.com/
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:11 Uhr von ThoraEightySix
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Generator: Es soll ja auch die Leck-Tücher geben, allerdings habe ich die Dinger noch nie gesehen.

Zur Studie: Erzählt mir doch nichts, was ich sowieso schon weiß!!^^
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:14 Uhr von proPhiL
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Kann auch nicht-unangenehm sein: Mann muss einfach an der Zunge vorbei direkt im Rachen kommen. Schmeckt dann nach nix.

hmm.. also beim besten Willen.. Ich glaub der Studie ja mal gar nicht.
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:15 Uhr von werwolf0815
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
stimmt: voll und ganz :-D
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:27 Uhr von OATG
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Tjajaja: Also ich finde Oralsex auf völlig andere Art und Weise geil.... versteh das nicht hat beides was für sich =)
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:27 Uhr von zia
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@proPhil: "Mann muss einfach an der Zunge vorbei direkt im Rachen kommen. Schmeckt dann nach nix."

Altbekannt: Vorher Ananas-Saft trinken. Bananen-Saft soll angeblich die gleiche Wirkung erzielen.

Merke: Mit Ananas macht Anna das! ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:47 Uhr von Hady
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde Viele Wege führen nach Rom und jede Praktik hat was für sich.
Die Abwechslung sorgt IMHO dafür, dass alle Beteiligten auf ihre Kosten kommen.
Kommentar ansehen
21.11.2007 16:07 Uhr von vst
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ja, kann ich bestätigen: und ich kenne frauen denen sperma gut schmeckt.

ist wohl ansichtssache
Kommentar ansehen
21.11.2007 16:37 Uhr von HEINZMEMBER
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott: @Autor:

"Auch so berühmte Personen wie der ehemalige Präsident der USA, Bill Clinton, ist über diese Affäre letztendlich gestolpert."

ähm ... über die Affäre Oralsex? Das gewährt ja tiefe Einblicke wie du zu sowas stehst :D

@Geschmack: Wenn man nicht raucht und etwas Ananas futtert sind die Frauen bei diesem Thema plötzlich wesentlich umgänglicher, lässt sich wirklich massiv beeinflussen.

@" in den USA hat jetzt zu einem überraschenden Ergebnis geführt" :

Was zum Henker ist daran überraschend?
Kommentar ansehen
21.11.2007 16:49 Uhr von robrai19
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Oralsex mit kondom: Gibt es eh schon mit Geschmackrichtung, kann ich mir gut vorstellen ein kondom mit Pfferoini Geschmack, *kicher* ....ist Blödsinn, aer mit andere Geschäcker gibt sie,

Es gibt auch Dessous zum Aufessen. *Knabber knabber *
Aber net verwechseln mit dem Knopper.
Kommentar ansehen
21.11.2007 17:03 Uhr von E_8
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@jsbach, Kommentar: Also bitte, Bill Clinton soll über Oralsex gestolpert sein?! Oder wolltest du mit deinem Kommetar etwa andeuten, dass auch berühmte Personen Oralverkehr haben? Lächerlich...
Kommentar ansehen
21.11.2007 18:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sorry: aber dann kann man es auc hlassen wenn man sich ein kondom überzieht....ts ts ts
Kommentar ansehen
21.11.2007 19:25 Uhr von Mabie
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Frauen haben auch eine Samenflüßigkeit???
Kommentar ansehen
21.11.2007 19:27 Uhr von dentagard
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Meinung des Autors: Wieso ist Bill Clinton letztlich daran gescheitert?
Das ist doch blödsinn. Er wurde danach noch zu einer zweiten Amtszeit gewählt und konnte danach nicht mehr gewählt werden.
Kommentar ansehen
21.11.2007 20:09 Uhr von solti
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wichtig ist vorher Spargel essen.
Das is was für ganz "wilde"
Kommentar ansehen
21.11.2007 20:36 Uhr von oehne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@mabie: genau darüber war ich auch gestolpert.

ich habe glücklicherweise nicht die geringste ahnung wie samenflüssigkeit so schmeckt.

eher sterbe ich, als das jemals herauszufinden.

und zur studie: ne überflüssigere studie gibt es selten (ne, nicht selten, viel zu oft)
und wie repräsentativ umfragen sind wollt ihr wissen? gerade in bezug auf sex sind sie imho nichtig. so gibt die umfrage nach der durchschnittlichen penislänge regelmäßig ca. 3cm zuviel her.

wer macht solche umfragen? ich fasse es nicht. schweigen und genießen, das ist sex!
Kommentar ansehen
21.11.2007 20:58 Uhr von Kalkofe
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
übrigens, hier ist das "t": das in letztlich fehlte
Kommentar ansehen
21.11.2007 22:36 Uhr von georgyy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
xD da alch ich mich schlapp^: Wie schon vor mir gesagt wurde,
die Studie hätten sie sich sparen können,
ich denke das wissen 75% der Menschen dass Oralsex befriedigender ist.

Und noch was, weil da einer gefragt hat wegen den Lecktüchern^^
die gibt es in den meisten Apotheken (glaub es oder lasst es)
einfacher ist es ein Kondom der länge nach aufzuschneiden und und es so benutzen.
Wobei mein Artzt mal zu mir gesagt hat, wenn man Sex mit einem/er Unbekannten hat immer Kondome benutzen (ist klar)
jedoch hat er auch gesagt wenn man in einer Beziehung oder falls man mal mit guten Freundin im Bett landet kann man auf das Kondom verzichten da man das vorher bemerken würde wenn die/derjenige mit HIV angesteckt ist.
Kommentar ansehen
21.11.2007 23:17 Uhr von Acryllic
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@georgyy: Hmm, da hat dein Arzt dir nicht die ganze Wahrheit erzählt ...

HIV kann teilweise erst 6 Moante (!!!) nach der Infektion mittels HIV-Antikörpertest nachgewiesen werden.

Viele Menschen merken garnicht erst, dass sie sich mit HIV infiziert haben (fängt mit einem kurzzeitigen erkältungs-ähnlichen Zustand an und zeigt sich danach ca. 1 Jahr lang nicht mehr)
und merken dies auch teilweise erst, wenn sie bereits AIDS haben.

Ansteckend sind sie aber ab dem Zeitpunkt, an dem sie sich infiziert haben...
Also auch wenn du mit jemandem über 1 Jahr befreundet bist und jeden einzelnen seiner Sexualpartner in der Zeit kennst (und bei diesem 100%ig sagen könntest, dass er nicht HIV infiziert ist) kannst du dir nicht sicher sein, dass dieser jemand nicht HIV hat und an dich weitergeben kann...

Das ist ja grade das dumme bei HIV ... du kannst merken, dass jemand AIDS hat, wenn du längere Zeit mit ihr/ihm befreundet bist. Das HI-Viren in ihrem/seinem Blutkreislauf sind, kannst du ihr/ihm nicht ansehen ...

Ich habe mich mal ausgiebig damit beschäftigt, da ich Pfeiffisches Drüsenfieber (Eckstein-Barr-Virus) -und zu der Zeit keine Möglichkeit einen Test zu machen hatte.
Pfeiffisches Drüsenfieber verläuft im Anfangsstadium genau wie eine HIV-Infektion im Anfangsstadium (Fieberschübe, geschwollene Lymphknoten, etc.)

Da kriegt man ganz schönes Muffensausen, wenn man es nicht genau weiß ...
Konnte erst einen Monat nachdem das Pfeiffische Drüsenfieber ausgebrochen ist einen Test machen, der mir dann bestätigte, dass es wirklich "nur" pf. Drüsenfieber war.

Habe trotzdem gleich einen HIV-Antikörpertest gemacht, dann noch einmal 3 Monate später und noch einen weiteren 4 Monate später um 100%ig sicher zu gehen.

Nach sowas macht man sich schon etwas genauere Gedanken, bevor man mit einer schönen Frau das Bett teilt ^^

Man kann nicht die ganze Zeit über sowas nachdenken, dass ist klar. Dann müsste man von jeder Partnerin verlangen, dass sie 6 Monate abstinent lebt und danach einen Test macht :D

Aber ganz unvorsichtig sollte man auch nicht durchs leben stolpern...
Kondome schützen (der Satz nervt wegen der ständigen Werbung, aber er ist nunmal wahr) und die Auswahl ist groß genug um eines zu finden, dass den Spaßfaktor sogar erhöht, anstatt ihn zu schmälern.

Man(n) muss nur ein bisschen ausprobieren ;)
Kommentar ansehen
22.11.2007 10:16 Uhr von Yamii
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die wenigen restlichen: zu denen ich gehöre mögens nit =)

ich dürft mir dafür schon oft genug anhören ich sei "unnormal" :-P

also bidde kommentar sparen
Kommentar ansehen
22.11.2007 11:16 Uhr von Peter_Pils
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ georgyy: "die Studie hätten sie sich sparen können,
ich denke das wissen 75% der Menschen dass Oralsex befriedigender ist."

eigentlich wissen das 84 % der Frauen und 80% der Männer :P
Kommentar ansehen
22.11.2007 13:58 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mabie: es gibt auch homosexuelle. ;)
Und naja, es ist keine Samenflüssigkeit, aber vielleicht schmeckt einigen Kerlen ja auch das weibliche Ejakulat nicht.

Zum Thema kan ich nur sagen. hrrrrrr. lol ,)
Kommentar ansehen
23.11.2007 11:38 Uhr von Metalian
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Borgir: "aber dann kann man es auc hlassen wenn man sich ein kondom überzieht....ts ts ts"

Ich gebe dir zwar schon Recht,dass es ohne ganz klar mehr Spaß bringt!
Aber meinst du nicht,dass es mit Kondom immer noch besser ist,als sich selbst einen von der Palme zu wedeln?!!
Kommentar ansehen
23.11.2007 20:12 Uhr von Deichgraf17
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ansichtssache: Mir selbst ist das Empfangen von Oralverkehr sehr unangenehm, allerdings hat sich noch keine Partnerin darüber beschwert, wenn ich diese Praktik an ihr angewandt habe...

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?