21.11.07 10:58 Uhr
 3.283
 

Studie belegt: Frauen reden weniger als Männer

Die Frau redet - der Mann schweigt. Dieses Vorurteil ist bekannt und wurde jetzt mittels einer Studie der Universität in Santa Cruz (Kalifornien) widerlegt. Männer haben vor allem den höheren Wortanteil, wenn am Gespräch der eigene Partner oder ein Fremder beteiligt ist.

Den höheren Wortanteil haben Frauen der Studie zufolge bei Kindern, Freunden oder Kollegen. Unterlegen sind die Männer den Frauen im Gesprächskreis. Bei der Themenauswahl sind Männer redseliger, wenn es um Bereiche geht, die nicht die eigene Person betreffen.

Grundlage für die Ergebnisse waren Forschungen aus den zurückliegenden Jahrzehnten.


WebReporter: Zahnspange
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Studie
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2007 10:44 Uhr von Zahnspange
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessantes Ergebnis. Mein eigener Eindruck wäre ein anderer gewesen, aber ein guter Grund, darauf mal zu achten.
Kommentar ansehen
21.11.2007 11:07 Uhr von Gibson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
dieser: Studie kann ich nicht zustimmen. Meine Freundin redet weiter aus mehr als ich. Ich halte mich eher im Hintergrund und rede nur über das nötigste ^^
Kommentar ansehen
21.11.2007 11:16 Uhr von gofisch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Gibson: es kommt dir nur so vor. fang am besten gleich an die worte zu zählen die du sagst - aber laut. xD
Kommentar ansehen
21.11.2007 11:29 Uhr von Jimyp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Glaube ich auch nicht. Zumindest für Europa und Deutschland kann das nicht stimmen. Hier reden Frau definitiv mehr als Männer, was auch sicherlich jeder bestätigen kann.
In Ländern, wo Frauen unterdrückt werden, kann das natürlich anders aussehen!
Kommentar ansehen
21.11.2007 11:32 Uhr von zia
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Charakter: Letztendlich entscheidet ganz einfach der Charakter eines Menschen, nicht das Geschlecht, wieviel geredet wird. Ich kenne genauso viele introvertierte Frauen wie Männer, die auch in Gesellschaft eher wenig sagen und sich zurückhalten. Andersherum kenne ich auch einige männliche Quasselstrippen, die einem ein Kotelett ans Ohr quatschen :)
Von daher halte ich von solchen Studien wenig bis gar nichts...
Kommentar ansehen
21.11.2007 11:40 Uhr von Ambarion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da kann ich zumindest zum teil zustimmen: "Männer haben vor allem den höheren Wortanteil, wenn am Gespräch der eigene Partner oder ein Fremder beteiligt ist."
vor allem bei einem Gespräch mit dem eignen Partner kann ich das nachvollziehen
Kommentar ansehen
21.11.2007 12:18 Uhr von Marfu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marfu: sag ich doch die ganze Zeit schon :-)))
Kommentar ansehen
21.11.2007 13:06 Uhr von pentam
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Haben die auch Telefonate mit einberechnet? ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:48 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaaa klaaaaaaaar! Wer´s glaubt wird selig...
Kommentar ansehen
21.11.2007 15:05 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift totaler Quatsch!! Wo steht denn bitte, dass Frauen weniger reden als Männer?
In den News steht lediglich, dass Männer mehr reden, wenn sie sich mit ihrem Partner oder einem Fremden unterhalten und wenn es um bestimmte Themen geht.. ansonsten quasseln Frauen eindeutig mehr.

In der Quelle stehts übrigens richtig.
Kommentar ansehen
21.11.2007 15:17 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ups: In der Quelle stehts auch falsch, gerade erst bemerkt.
Kommentar ansehen
21.11.2007 15:57 Uhr von WyverexAuctor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Letztens hatte ne deutsche Studie ergeben, dass Frauen 2 - 3 mal soviel reden, wie Männer....
Aber die Amis werdens schon wissen -hust-
Kommentar ansehen
21.11.2007 16:13 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blöde überschrift: und völlig daneben
Kommentar ansehen
21.11.2007 17:42 Uhr von TomShaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Maschinengewehre . . . . . . reden viele Frauen. Ein Wunder das da noch eine Atmung möglich ist. Viele Frauen sind sehr stolz kommunikativer als Männer zu sein und jetzt will diese Studie das wiederlegen. Wie auch immer - man lernt ja nie aus.
Kommentar ansehen
21.11.2007 18:47 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie lange: ist die studie denn gefälscht worden bis sie das ergebniss aufgewiesen hat??
Kommentar ansehen
22.11.2007 08:17 Uhr von Shakotai
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei Punkte lassen: sehr vorsichtig werden: Zum einen widerspricht diese Studie einer Vielzahl anderen, die zu diesem und verwandten Themen von den verschiedensten Unis weltweit durchgeführt wurden und dies nicht nur im amerikanischen oder spanischem Sprachraum. Zweitens: ´Die beiden Wissenschaftlerinnen ...´ ! Sind die denn wirklich so viel intelligenter wie die hunderten von Wissenschaftler gleich welchen Geschlechts zuvor?
Kommentar ansehen
22.11.2007 12:15 Uhr von roteGraefin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch, warum verstummen die Männer bloß so oft wenn ich mit Ihnen Kontakt aufnehme?

Bislang habe ich mich immer mit dem Spruch getröstet: "Ein mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch.
Kommentar ansehen
24.11.2007 15:11 Uhr von ivi01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lach: Also selbst ich als Frau sage Blödsinn wir reden eindeutig mehr als Männer.
Kommentar ansehen
25.11.2007 23:53 Uhr von md2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also ich finde, dass es in erster Linie vom Charakter abhängt, ob man eher introvertiert bzw. extrovertiert ist.... aber prinzipiell muss man schon sagen, dass Frauen die größeren Labertaschen sind - wer was anderes sagt, der lügt:-)))

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?