20.11.07 14:50 Uhr
 148
 

Fürstin Gloria als Opern-Star

Gloria von Thurn und Taxis tritt mit ihrer Mutter Beatrix Gräfin von Schönburg-Glauchau in der Oper in Bonn auf. Wie der Bonner Generalintendant Klaus Weise mitteilte, werden die beiden Adligen am Freitag, den 23.11, in der Operette "Im weißen Rössl" mitwirken.

Das Stück wird nach dem Auftritt der beiden adligen Damen noch zweimal aufgeführt.

Fürstin Gloria hatte bereits am Bonner Gasttpiel bei den Schlossfestspielen in Regensburg teilgenommen. Die Gage für die Fürstin und ihre Mutter soll einem guten Zweck zu Gute kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: roteGraefin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2007 14:02 Uhr von roteGraefin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin immer wieder erstaunt was diese tief gläubige Frau alles so auf die Beine stellt.
Dabei nimmt sie zum Glück wenig Rücksicht auf den konservativen Adel.
Hut ab vor ihrem Mut
Kommentar ansehen
20.11.2007 15:20 Uhr von Alt-Lutheraner
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Würde doch zu gern wissen, ob Ihre Durchlaucht samt durchlauchtigster Frau Mama denn überhaupt opernmäßig singen können. Haben sie jemals Gesangsunterricht erhalten und diesen auch erfolgreich absolviert? Oder treten sie in dieser Operette nur mit Sprechrollen auf? Weiß da jemand etwas Näheres?
Kommentar ansehen
20.11.2007 15:41 Uhr von roteGraefin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gute Frage: nächste Frage Alt-Lutheraner
Kommentar ansehen
20.11.2007 16:25 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Opernsängerin: Wenn schon dann wird sie Opernsängerin. Den Begriff "Star" wird sie sich erstmal verdienen müssen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?