20.11.07 11:18 Uhr
 761
 

Straubing: Mann tötet Schaf - Polizei findet mehrere verbotene Schusswaffen bei ihm

Ein Mann (70) aus dem bayerischen Straubing hatte von seinem Schrebergarten aus das Schaf seines Nachbarn erschossen, den Kadaver zerteilt und in seinem Auto versteckt. Als das Veterinäramt ihn nach der Schlachtungsart fragte, gab er einen Bolzenschuss an.

Die Polizei durchsuchte daraufhin das Gartenhäuschen des Mannes und fand gleich drei illegale Schusswaffen. Ein Schrotgewehr, ein Kleinkalibergewehr, das wie eine Scharfschützenwaffe ausgestattet war, und ein Luftgewehr, das ebenfalls illegal war.

Außerdem fanden die Beamten noch zwei Bajonette. Da er keine Papiere für die Waffen besaß, wurde er angezeigt.


WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Schuss, Schaf, Straubing
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht
Wien: Sechs Flüchtlinge auf zehn Quadratmetern - Syrische Vermieter vor Gericht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2007 10:16 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Leute kommen schon auf die dümmsten Ideen. Warum ein Schaf erschießen? Hatte er solchen Hunger?
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:05 Uhr von bopper
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Scharfschützenwaffe": KK-Büchsen mit ZF und SD werden wohl eher zur Schädlingsbekämpfung von (Kammer-)Jägern im urbanen Umfeld eingesetzt. Also nichts dramatisches.
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:33 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ bopper...?? schädlingsbekämpfung von (kammer-)jägern.......???

sorry, bin waffentechnisch echt völlig ungebildet, aber du willst doch nich etwa sagen, dass die mit gewehren auf kakerlaken schiessen? *kopfkratz*


@ topic
na klasse, den möcht ich nich zum nachbarn haben - warum erschießt der denn einfach irgendwelche tiere?

unfassbar, solche alten säcke, die meinen, weil sie ne waffe haben haben sie auch das recht auf ihrer seite - aber warscheinlich muss man da schon froh sein, dass es "nur" ein schaf war & nicht die nachbarskinder, die mittags mal zu laut fussball gespielt haben!!
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:37 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider kein humor bei den checkern Hatte eigentlich "Scha(r)fschützenwaffe" geschrieben. Ohne die Klammer allerdings ist das ganze wort unsinnig!
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:44 Uhr von bopper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kleiner Erdbär / @Autor: Auf Kakerlaken wird man eher nicht schießen, aber z. B. auf Ratten.



@Autor:

Der Titel sich sachlich falsch, "verboten" sind diese Waffen nicht, nur der Erwerb bzw. Besitz bedarf einer waffenrechtlichen Erlaubnis (Waffenbesitzkarte bzw. Jagschein). Möglicherweise wurden sie aber auch vor Jahrzehnten erworben, als das noch unkompliziert möglich war.
Im vorliegenden Fall wurden sie scheinbar "illegal besessen".
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:47 Uhr von JustMe27
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@bopper: Zu lang für die Überschrift.
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:54 Uhr von bopper
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@JustMe27: Ich wollte nur ein bisschen klugscheißen. ;o)
Kommentar ansehen
20.11.2007 12:58 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
heftig: vielleicht sollte man ihn mit einem bolzenschuss erlegen...kaputter irrer
Kommentar ansehen
20.11.2007 14:56 Uhr von bigtwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verbrechen aus Leidenschaft: Wahrscheinlich ist ihm das Schaf fremdgegangen.....

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?