19.11.07 09:33 Uhr
 18.424
 

"Wir sind doch kein Puff" - Zoff um Auftritt von Tatjana Gsell

Tatjana Gsell hat mit einem geplanten Auftritt in der Kölner Disco "Neuschwanstein" für Ärger gesorgt. Sie sollte in dem Club Musik ansagen. Doch dazu kam es gar nicht. Der Auftritt der Blondine platzte, weil sie zu knappe Kleidung tragen wollte.

"Wir sind doch kein Puff", empörte sich der Partyveranstalter über den Mini-String-Bikini, den Gsell tragen wollte. Abhilfe schaffen sollten geliehene Kleider, ausgerechnet aus dem Oben-Ohne-Lokal "Dollhouse".

Doch Gsell blieb im Hotel, nachdem ihr Manager auch noch von den Veranstaltern erfolglos die gesamte Gage im Voraus gefordert hatte. Gsell meinte: "Ich habe mich an alle Regeln gehalten."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt, Zoff, Puff
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2007 10:06 Uhr von MissMicky
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Tatjana Gsell: Was hat der Veranstalter eigentlich erwartet?T.Gsell ist doch für peinliche Auftritte bekannt.
Kommentar ansehen
19.11.2007 10:18 Uhr von ledeni
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Musik ansagen???? Das will doch keiner hören, nicht mal vom DJ.
Ich habe keine Lust nach jedem Lied zu hören "Und jetzt kommt das neue Lied von XY aus dem Album 321meins"
Und von der komischen Gsell schon garnicht.
Da brauche ich keinen DJ für.
der DJ soll für geile Mukke und ebenso geile Übergänge zwischen den Liedern sorgen.
Wenn ich jemand am Pult reden hören will gehe ich in die Kirche :)
Kommentar ansehen
19.11.2007 11:44 Uhr von -Soul-
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
lol: lol, irgendwie ist mir der Veranstalter sympatisch.:) Aber er hatte ja auch keine andere Wahl. Wenn die sich wirklich so auf die Bühne gestellt hätte, währe ja keiner mehr gekommen....
Kommentar ansehen
19.11.2007 12:26 Uhr von botcherO
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Kann den Veranstalter verstehen! Die ist angezogen schon keine Schönheit, sieht doch aus wie 50+. Typisch Solariumgeschädigt halt...
Kommentar ansehen
19.11.2007 13:16 Uhr von Tatze75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tatjaná Gsell: Na bei der gewalt 30ger war doch nicht anderes zu erwarten.Peinlich Peinlich!lol
Kommentar ansehen
19.11.2007 13:30 Uhr von per-version
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tja D-Promi halt ;-)
Kommentar ansehen
19.11.2007 13:31 Uhr von atzelich
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfe: Diese arrogante Bauernschnepfe soll bleiben, wo Sie herkommt (in Ihrem Fall Ebern).
Ich finde dieses überoperierte Wesen ohnehin schon ekelhaft, aber dann auch noch im String.
Ich glaub, das würde ich nicht ertragen.
Kommentar ansehen
19.11.2007 15:44 Uhr von Motzpuppe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Neulich hab ich mich gefragt, wann kommt mal wieder eine News aus der Versenkung von Tatjana Gsell... ob ich da wohl gerad eine News über BS gelesen hatte.... (?)
Kommentar ansehen
19.11.2007 16:16 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die gsell: im string-bikini....igitt, das will ich mir gar nicht vorstellen...wie billig kann man eigentlich sein
Kommentar ansehen
19.11.2007 16:45 Uhr von Motzpuppe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Borgir: *lach... noch hat sie einen sehr ansehnlichen Körper... wenn man sich das Gesicht wegdenkt...
Kommentar ansehen
19.11.2007 16:48 Uhr von Enny
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
selbst Schuld: Der Partyveranstalter hat offensichtlich ein Kurzzeitgedächtnis.
Aber anscheinend war sie gerade frei und sehr billig zu bekommen.
Er braucht sich nun wirklich nicht zu beschweren.
Und das die auch noch dumm rumsülzt war auch klar.
Kommentar ansehen
19.11.2007 17:45 Uhr von Novagoal
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
geld: wer bezaht bitte schon tatjana gsell, einen d-oder-e-promi? naja wenn er nächstes mal das geld aus dem fenster schmeisst, soll er mir die addresse geben ;)
Kommentar ansehen
19.11.2007 20:41 Uhr von vogelblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach die gibt es noch?Ich dachte die wär schon längst ein gemottet?Wer läd denn diese dame ein?Dann sind die Veranstalter auch nicht besser
LG Vogelblume
Kommentar ansehen
20.11.2007 00:47 Uhr von Hawkeye1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vermisst du was, Gunter? Immer wenn ich diese Dörr- und Doofmumie sehe frage ich mich, ob Gunter von Hagens schon weiß, dass sich eines seiner Plastinate selbstständig gemacht hat......
Kommentar ansehen
20.11.2007 03:56 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt ? schon komisch: will mir zwar kein "Urteil" über die Gsell bilden ..... aber in einem Club der eher von "jungen Publikum" besucht wird ... also ich weis nicht ? ......

?? .... welche Klientel wollte der Veranstalter dann mit T.Gsell anlocken ??? ......hetero-Männer jenseits der 24 im 2-ten Frühling und nach der 2ten Middlife-Crissis ???
Kommentar ansehen
20.11.2007 08:28 Uhr von atzelich
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: Ne da suchst dir was junges knackiges und nicht so eine abgedrehte abgedackelte Alte.
Sowas hast du in dem Alter in der Regel schon zu Hause.
Kommentar ansehen
20.11.2007 14:25 Uhr von hammerwerfer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
okay: ich find das okay wennse nix anhat,lenkt etwas vom gesicht ab.
Kommentar ansehen
20.11.2007 15:11 Uhr von die_Sonja
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine: liebste „Freundin“ Tatjana.
Sie ist unglaublich.
Sie hat tatsächlich nicht begriffen, wie es um sie bestellt ist.

Sie kann man gesellschaftlich nicht mehr töten.
Eine Seltenheit ist sie trotzdem. Sie ist tot und
will es nicht wahrhaben.

Gruß
Kommentar ansehen
21.11.2007 00:26 Uhr von bobolicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich kenn die frau zwar nich persönlich, aber so wie sie in dem medien rüberkommt finde ich sie einfach nervtötend und irgendwie "sinnlos"^^
Kommentar ansehen
21.11.2007 09:32 Uhr von Chillzone2405
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau ist in meinen Augen einfach nur "dumm". Sie scheint wirklich nicht viel in der Birne zu haben und der Veranstalter der für so eine Frau auch noch versucht Geld auszugeben hat ebenfalls nix in der Mütze. Die Frau kann man sich auf Veranstaltungen getrost schenken...da kann man besser die Getränke für den Abend günstiger anbieten oder mal nen guten DJ holen für das Geld ;)
Kommentar ansehen
21.11.2007 14:55 Uhr von ichkennmichaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Sie leibt und Lebt Ich kenne Frau Gsell mitlerweile wirklich ganz gut Persönlich sowie Ihren neuen Lover Stefan Rundholz.. Die Zwei haben sich Echt gesucht und gefunden, Sie ist genau so wie hier beschrieben, unzuverlässig und immer der Meinung Sie wäre im Recht.Mal sehen wann Sie Ihren grossen absturz erleben darf und wirklich die Medien mal das Interessen an Ihr verlieren, Ich verstehe es nicht wie solche Personen immer so im Mittelpunkt stehen müssen, Sie sind es nicht wert.
Kommentar ansehen
23.11.2007 13:15 Uhr von Tatze75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin mal gespannt welche peinlichkeit ihr als nächstes einfällt,einfach nur amüsant!:-)

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?