19.11.07 09:08 Uhr
 109
 

Fußball: Houston Dynamo gewann das Endspiel um die US-Meisterschaft

Houston Dynamo hat das Meisterschafts-Endspiel in Washington gegen New England Revolution gewonnen. Das Spiel endete mit einem 2:1-Sieg für Houston.

Vor 39.859 Zuschauern ging New England Revolution mit 1:0 in Führung. Das Tor erzielte Taylor Twellman (20.). Joseph Ngwenya (61.) traf zum Ausgleich, bevor Dwayne de Rosario (74.) das Siegtor gelang.

Houston Dynamo ist damit die Titelverteidigung gelungen. Das gelang bisher nur DC United.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, USA, Meister, Meisterschaft, Endspiel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G
Olympia 2018: Savchenko und Massot holen Gold im Paarlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2007 01:49 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit 39.859 Zuschauern konnte doch eine, zumindest für mich, überraschend tolle Kulisse verzeichnet werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?