18.11.07 20:44 Uhr
 1.091
 

Japan: Apples Mac OS X mit weit besseren Verkaufszahlen als Konkurrent Microsoft

In Japan ist Apple mit seinem Betriebssystem Mac OS X derzeit besonders erfolgreich. Das berichtet Electronista.

In der Zeitspanne zwischen September und Oktober erreichte Apple einen Marktanteil von 60,5 Prozent bei den Betriebssystemen. Damit lag man im Inselstaat weit vor Microsofts Windows (28,7 Prozent).

Dass "Leopard" in Japan äußerst beliebt ist, liegt insbesondere am Preis. Denn bei den Japanern hat das aktualisieren ihres System hohe Priorität. Und da kommt man mit der Apple-Software weit günstiger weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Japan, Verkauf, Apple, Mac, Konkurrent, Verkaufszahl, OS X
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2007 00:32 Uhr von Gregsen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
in der zeitspanne september - oktober: also genau dem monat als leopard rauskam, der vergleich ist damit so ziemlich hinfällig bzw zeigt höchstens die he bereitschaft der OSX gemeinde nach release eines neuen OS sofort umzusteigen.
Kommentar ansehen
19.11.2007 02:52 Uhr von per-version
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
auch kein wunder ich wette microsoft hat auch in japan krass einbußen wegen vista, wenn selbst die europäer jetzt mehr xp haben wollen ..
Kommentar ansehen
19.11.2007 16:19 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab mir MacOS 10.5: mal auf meinen "hackintosh" druff. mittlerweile nutz ich wieder vista...
Kommentar ansehen
20.11.2007 07:07 Uhr von Ang3rfi5t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ urinstein: Was hast du denn für ein scheiß Netzteil? Man kauft sich 1mal ein Netzteil mit 600Watt für 120€ und das hält wunderbar. Meins ist nu schon 2Jahre alt.
Weiterhin versteh ich diese Comments gegen Vista einfach nicht. Habt ihr es überhaupt richtig eingestellt? Also bei mir läuft´s super (Ultimate x64) und beim zocken besser als XP, man braucht nur nen ordentlichen Rechner, bisschen Ahnung und schon klappt das.
Kommentar ansehen
20.11.2007 18:02 Uhr von Ang3rfi5t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hast recht: das ist natürlich scheiße, ist bei nem Kumpel von mir auch mal passiert, aber das ist mir einer der Gründe, warum ich nicht auf 30€ Netzteile setzen würde, dafür ist mir meine Hardware zu wertvoll

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?