17.11.07 19:02 Uhr
 1.440
 

Weimar: Drei Jugendliche töten 67-Jährige aus Habgier - Haftbefehle erlassen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Weimar eine 67 Jahre alte Frau ermordet. Dringend der Tat verdächtig sind drei Jugendliche aus Thüringen und Sachsen-Anhalt (16, 19 und 20 Jahre alt). Sie befinden mittlerweile in Untersuchungshaft.

Es heißt, dass die drei jungen Männer bereits zugegeben haben, die Frau ermordet zu haben. Einer der Täter war mit der alten Dame verwandt. Haftbefehle wurden in der Zwischenzeit erlassen. Sie hatten sich nach der Tat mit einem entwendeten Fahrzeug aus dem Staub gemacht und wurden in Hessen gefasst.

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen wirft den drei Männern vor, aus Habgier gehandelt zu haben und versucht zu haben, die Tat zu vertuschen. Möglicherweise hat die Ermordete die drei beim Einbruch erwischt und musste deswegen sterben.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Haftbefehl, Weimar, Habgier
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2007 23:37 Uhr von H-Star
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
erlassen: wer hat sich das wort eigentlich ausgedacht?
wenn man schulden erlässt, sind sie weg
aber haftbefehle sind erst da, wenn man sie erlässt. das verwirrt.
Kommentar ansehen
17.11.2007 23:48 Uhr von roteGraefin
 
+4 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.11.2007 00:02 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
egal wie: alt, mindestens 10 jahre für jeden...unfassbar wegen ein paar euro....
Kommentar ansehen
18.11.2007 02:04 Uhr von subado
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
habgier: der raffzähne macht offenbar nirgendwo mehr halt!
jeder sieht in seinem nächsten (auch verwandten) nur noch mittel zum selbstzweck und zur eigenen bereicherung.
arme gesellschaft, die so auf kohle und eigenen vorteil ausgerichtet ist und selbst vor mord niht zurückschreckt...
Kommentar ansehen
18.11.2007 08:37 Uhr von Haris Pilton
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@ roteGraefin - Merkst Du eigentlich nicht Du irgendwie überhaupt nicht in diese Community passt?

Schau Dir doch nur mal die Bewertungen Deiner Kommentare an - keiner hier ist Deiner Meinung. Und Deine Pseudo-Frömmigkeit und dieser ganze Blah und Blubb nervt einfach nur.

In diesem Sinne ...
Kommentar ansehen
18.11.2007 11:21 Uhr von eluM
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bei mir: würde jeder schuldige einsitzen, ob Minderjährig oder Erwachsen.
Kommentar ansehen
18.11.2007 11:39 Uhr von vollkraft2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott sei Dank waren es keine Immigranten- Kinder, sonst wären jetzt von ein paar ultrakonservativen, die Stimmen nach Exil, Lebenslanger haft oder Steinigung, lauter geworden!

Nichts desto trotz ist hier die Politik schuld, durch Ihre Fehlinvestitionen in Milliarden höhe. Dies zeigt das es hier dringender als jäh zu vor Handlungsbedarf besteht!
Die sog. Strukturprobleme sind ein Hausgemachter fehler der Ultrakonservativen Regierung, damals Helmuth Kohl und Co.

Abgesehen davon, hat Thierse in vielen recht gehabt!
Kommentar ansehen
18.11.2007 12:40 Uhr von roteGraefin
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@ Haris Pilton: Wie schön das Du Nerven hast und diese sprechen lässt.

Solche Leute wie Dich braucht die Welt.
Kommentar ansehen
18.11.2007 17:54 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Haris Pilton: Was sinnlores als deinen Kommentar habe ich selten gelesen.

Weil ne Community, in der alle die gleiche Meinung vertreten, ja auch so interessant ist.

Das Bewertungssystem der Kommentare ist fürn Allerwertesten finde ich...
Kommentar ansehen
18.11.2007 19:02 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Jaja, da die jungen Herren ja alle so unschuldige. Jugendliche sind, wird hier das Jugendstrafrecht greifen und alle mit lächerlichsten 8-10 Jahren davonkommen.

Hier muss es heißen: lebenslänglich ohne Möglichkeit einer vorzeitigen Haftentlassung. Solche Spacken sollten den Knast nur noch mit den Füßen voran verlassen.
Kommentar ansehen
19.11.2007 17:34 Uhr von roteGraefin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh envios: Wurde Dir der Hals angeritzt?

Kannste mal sehen in was für einer Neidkultur wir leben.

kümmer Dich als Gymnasiast um die Zusmmnehänge von Verachtung, Neid und Eifersucht.

Findeste schon in der Bibel bei Kain und Abel! Gen 4, 1-16

Ich frag mich heute was ist das für ein Gott, der nur auf einen seiner Söhne schaut?
Kommentar ansehen
19.11.2007 17:49 Uhr von roteGraefin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sh0rtnewser hallo: Der Kommentar von @Haris Pilton macht Sinn sonst hätte sie ihn nicht geschrieben. Dass er Dir nicht gefällt ist eine andere Sache, die hat aber was mit Dir zu tun.

Sie hat hier ihren Frust abgelassen. Ich mag die SN weil hier nicht nur jeder der will mitlesen kann, sondern jeder seine Meinung auch äußern kann und sich somit weiterbilden kann.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Jamaika-Aus: Merkel strikt gegen Neuwahlen
Sinai-Halbinsel: Luftangriffe nach Anschlag auf Moschee
A99 bei München: 14-Jähriger mit Fahrrad auf Autobahn unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?