17.11.07 18:12 Uhr
 12.060
 

Blondine: Erst wegen sexy Outfit im Flugzeug gedemütigt, jetzt reich und berühmt

SN berichtete vor etwas mehr als zwei Monaten über eine junge Frau (23 Jahre), die man bei einem Flug vor die Wahl gestellt hatte, ihre sexy Bekleidung zu ändern oder das Flugzeug zu verlassen. Die Frau veränderte daraufhin ihre Bekleidung und ging nach der Landung zu einem Rechtsanwalt.

Seitdem ist die Blondine, meistens in der Bekleidung, die damals bemängelt wurde, in vielen US-Talksendungen unterwegs. Richard Branson, der steinreiche Besitzer der "Virgin"-Airline, ließ sich mit der 23-Jährigen ablichten und erklärte, dass sie selbstverständlich mit seinen Jets fliegen könnte.

Zum Höhepunkt ihrer derzeitigen Karriere zog sich die junge Frau für den "Playboy" aus. Das Thema lautete: "Too sexy for Southwest Airlines, but perfect for Playboy." Sie soll sehr viel Geld für die Bilder bekommen haben, "aber nicht im sechsstelligen Bereich" erklärte die Studentin.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flugzeug, sexy, Outfit, Blondine, Berühmtheit, Blond
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2007 18:31 Uhr von saber_
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
amerika das land der unbegrenzten moeglichkeiten:)
Kommentar ansehen
17.11.2007 18:39 Uhr von Zu_Doll
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Sie is aber auch: a schnecksche, gelle?
Kommentar ansehen
17.11.2007 18:57 Uhr von The_Nothing
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, mein Fall wäre sie nicht, aber Geschmäcker sind halt verschieden.

Man kann jedenfalls sagen: Glück gehabt, die hat erst mal ausgesorgt.
Kommentar ansehen
17.11.2007 19:01 Uhr von MpunktWpunkt
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
an die Checker - es war die Landung: siehe in der Quelle:
direkt nach der Landung einen Anwalt

und die News:
und ging nach der Ladung zu einem Rechtsanwalt.
Kommentar ansehen
17.11.2007 19:02 Uhr von lauDo
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Mit Verlaub...aber: die News ist richtig richtig schlecht geschrieben.
Kommentar ansehen
17.11.2007 19:10 Uhr von fabiu_90
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Stimmte lauDo zu und hab die News schon vor einigen Tagen gelesen und hab sie nicht bei SN reingestellt, da sie mir zu langweilig erschien. Und wer verschwendet schon für eine Blondinen-Story 10-20 Minuten seiner wertvollen Zeit ^^
Kommentar ansehen
17.11.2007 20:21 Uhr von Moppsi
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
LOL! Was für Glocken!!!
Kommentar ansehen
17.11.2007 21:02 Uhr von rheih
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@MpunktWpunkt: Danke für den Hinweis!

Hab es schon weiter gegeben, leider war der Support aber nicht mehr besetzt.... :-(

Hoffe, dass es dann morgen berichtigt wird!
Kommentar ansehen
17.11.2007 23:41 Uhr von robrai19
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Man muss nett Blond sein Aber bevor sie sich i, Kleid ohen BH udn Slip setzt, so wie Barbara Schöneberger, hätten sicher lieber viele den Sitzplatz.
Man zeiht an was gefällt, so sehe ich das, und das kann ja anderen einen Dr... kümmern.
Kommentar ansehen
18.11.2007 04:54 Uhr von titlover
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was ne hure: manche frauen machen alles für n bisschen kohle....
Kommentar ansehen
18.11.2007 08:47 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fabiu_90: Kann es sein, dass du dich einfach nur ärgerst dass du die News nicht doch eingeliefert hast ;)
Kommentar ansehen
18.11.2007 09:16 Uhr von Webster221
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: Virgin Airlines, das passt ja :P

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?