17.11.07 13:33 Uhr
 656
 

Karrieresorgen: Keira Knightley will Klage gegen die "Daily Mail" einreichen

Schauspielerin Keira Knightley ist nun entschlossen gegen die Zeitung "Daily Mail" eine Klage einzureichen, da sie sich Sorgen um ihren beruflichen Erfolg macht. Die "Daily Mail" hatte Keira in einem Bericht als magersüchtig bezeichnet.

In der "Daily Mail" waren Bilder von der super schlanken Keira Knightley in ihrem Bikini veröffentlicht worden. Zusätzlich gab es Anspielungen auf einen an Magersucht verstorbenen Teenie, wofür Keira angeblich eine Vorbild-Funktion gehabt hätte.

"Das hätte meine Karriere ruinieren können, denn wenn man wirklich gemeint hätte, ich sei magersüchtig, wäre ich nicht in der Lage gewesen viele Filmrollen, besonders die Actionfilme, zu spielen. Die Leute hätten mich nicht engagiert", sagte Keira Knightley in einem Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klage, Karriere, Mail, Keira Knightley, Daily Mail
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keira Knightley litt unter Haarausfall: "Ich habe Perücken getragen"
Keira Knightleys Name ist ein Versehen: "Ich bin ein Buchstabierfehler"
Keira Knightley lässt sich oben ohne als Protest gegen Photoshop fotografieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2007 00:20 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sie so zu: bezeichnen ist vielleich mutig gewesen, aber sorry, ich glaube das eigentlich auch...sie ist doch nur haut und knochen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keira Knightley litt unter Haarausfall: "Ich habe Perücken getragen"
Keira Knightleys Name ist ein Versehen: "Ich bin ein Buchstabierfehler"
Keira Knightley lässt sich oben ohne als Protest gegen Photoshop fotografieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?