17.11.07 11:55 Uhr
 2.499
 

Englands letzte Hoffnung zur EM-Teilnahme: Verlockende Angebote für Israels Team

Sollte Russland heute Abend gegen Israels Nationalmannschaft gewinnen, ist Englands Chance zur Teilnahme an der Europameisterschaft so gut wie verloren. Als England das israelische Team vor zwei Monaten noch 3:0 besiegte, schüttete die Presse noch reichlich Spott aus. Nun hat sich das Blatt gewendet.

Während die Presse Englands die Israelis plötzlich hochjubelt, spotten diesmal die Sportjournalisten im Nahen Osten. Die Konstellation ist spannend, immerhin hat Israel eine Million russische Migranten. In Tel Aviv wird auch Roman Abramowitsch vor Ort sein, dem der englische Club Chelsea gehört.

Die Briten machen in ihrer Verzweiflung Israels Spieler verlockende Angebote. So bietet ein Fan Torwart Auwate zwei Karten für ein Barbra-Streisand-Konzert, wenn er zu Null spiele. Doch der will gar nicht zu der "alten Dame". Ein Torschütze Israels bekäme von einem Fan gar einen brandneuen Mercedes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Israel, England, EM, Team, Angebot, Hoffnung, Teilnahme
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert
Basketball-Starcoach über Donald Trump: "Widerlich. Wie ein Sechstklässler"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2007 10:24 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir haben ja nur 0:3 gegen Tschechien verloren. Wie sagte Klopp so schön? Wenn man so in andere Gruppen guckt, sieht man, wer richtige Probleme hat :-) .

England semmelt's weg - muahahaha. Wenn jetzt noch Italien gegen Schottland verliert, kann die EM beginnen.

Heute abend gehts rund!
Kommentar ansehen
17.11.2007 12:09 Uhr von s_r_a_s_a_d_u
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt doch diesen Spruch Man trifft sich immer zweimal im Leben. Oder auch noch öfter! Ist schon lustig wie die Israelis plötzlich hofiert werden.
Kommentar ansehen
17.11.2007 12:29 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verlockende Angebote? Naja, nicht wirklich... Auf ein spannendes Spiel!
Kommentar ansehen
17.11.2007 13:40 Uhr von vst
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wieso spielt deutschland: heute abend gegen zypern?

wo zypern doch nicht in europa liegt?
Kommentar ansehen
17.11.2007 13:41 Uhr von lugfaron
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@herrnice: ich kann das aber auch nich verstehen warum die in der EM mitspielen... ich mein... bei der Türkei is das wieder en diskussionsthema... aber israel is einfach mal nich im entferntesten an Europa ran... und wenn sich eben der iran weigert mitzuspielen is das doch den ihr problem... damit gibt doch die Fifa nur dem faschismus nach !!! was soll der shice?
Kommentar ansehen
17.11.2007 14:11 Uhr von NickMcK
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
israel bei der EM: ist doch schon immer so.
bei sportlichen verantstaltungen wie z.b. EM, UEFA Cup, etc. spielt israel zusammen mit dem rest europas.
ist unter anderem deswegen so, da ein israeli in kaum eins der arabischen länder einreisen darf. wie sollte also z.b. israel gegen saudi-arabien spielen wenn die gar nicht ins land dürfen??
bißchen witzlos, oder?

@winteroffensive
kannst du mir erklären was dein sch...-kommentar soll? kannste nicht nicht? dachte ich mir. dann sabbel auch nicht rum.
Kommentar ansehen
17.11.2007 14:34 Uhr von Audi88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bleibt beim Thema: das wird sehr spannend ich weiß garnicht welches Spiel ich angucken soll, das größte Problem ist wer zeigt überhaupt die Spiele :(
Kommentar ansehen
17.11.2007 15:27 Uhr von Patrick87
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Israel muss weg: was soll der scheiss die sind doch nicht eruropa. die sollen gefälligst in ihrer eigenen meisterschaft spielen

oh man wie dumm die fifa ist, dass sie vor israel einknikt
Kommentar ansehen
17.11.2007 16:12 Uhr von ergenekkkkon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lugfaron: das problem liegt nicht nur bei iran, sondern bei allein arabischen ländern.. die boykottieren eine teilnahme israels am asien cup, und arabische länder gibt es zu hauf. also wurde israel von der uefa angenommen.. ausserdem ist kazakhstan in zentralasien, da sollte man sich fragen warum die auch mitspielen? man kann das nun auch mit der eurasischen platte vergleichen, aber dann wäre auch china bei der EM spielberechtigt =P
Kommentar ansehen
17.11.2007 17:15 Uhr von NickMcK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ winter: genau, die dürfen bestimmt nicht einreisen weil die imemr ihren müll liegen lassen und nicht aufräumen.
man du hast vorstellungen vom leben, hoffe für dich, dass du noch was lernst im leben und nicht jeden schwachsinn glaubst der dir erzählt wird.
Kommentar ansehen
17.11.2007 22:56 Uhr von Simmi89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade eigentlich: Israel hat 2:1 gewonnen...schaaaaade, ein EM ohne england wär doch auch ma ne feine sache gewesen :)
Kommentar ansehen
18.11.2007 00:10 Uhr von ergenekkkkon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
simmi89: lass dein kopf nicht hängen, noch bleibt hoffnung =P
Kommentar ansehen
18.11.2007 08:13 Uhr von guetsel27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht Europa?!?!?! Der Kollege, der meint, Zypern gehöre nicht zu Europa, hat offensichtlich seine Hausaufgaben nicht gemacht.

Guckscht du hier: http://www.zypern.de/...

Die Lösung mit Israel halte ich ebenfalls für problematisch - schlimmer noch in der Champions League bzw. beim UEFA-Cup - wegen der Anreise für die anderen europäischen Mannschaften, zumal öfter dort nur unter lebensbedrohlichen Umständen oder gar nicht gespielt werden kann. Aber damit werden wir wohl leben müssen.

Fragwürdig dagegen sind die gestrigen Bestechungsangebote der Engländer. Dagegen müssten FIFA und UEFA massiv vorgehen. Am besten Teilnahmesperre Englands bei der kommenden EM und der anschließenden WM (lol)!!! Doch auch das wäre bedeutungslos bei dem veralteten unattraktiven Spielsystem der Insulaner, mit dem die ohnehin nichts reißen...
Kommentar ansehen
19.11.2007 13:12 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
guetsel: nette seite.
aber das problem hast du damit nicht mal gestreift.
wo steht denn da was über europa?

aber gugschduda:
Mit einer Fläche von ca. 9.251 km² (griechischer Teil ca. 5.384 km², türkischer Teil ca. 3.355 km², britische Militärbasen Akrotiri und Dhekelia ca. 255 km², Pufferzone ca. 4%) ist Zypern nach Sizilien und Sardinien die drittgrößte Insel im Mittelmeer (West-Ost-Ausdehnung ca. 230 km, Nord-Süd-Ausdehnung ca. 95 km). Die Entfernung zur Südküste des türkischen Festlandes beträgt 68 km, zur Ostküste der griechischen Insel Rhodos 394 km und zum griechischen Festland ca. 830 km, zur Westküste Syriens ca. 95 km, nach Ägypten ca. 325 km. Zypern gehört zu Asien und bildet kulturell die Schnittstelle zwischen den Kontinenten Asien, Afrika und Europa.

und da vor allem den letzten satz.
gelle?

so, hausaufgaben jetzt gemacht?
Kommentar ansehen
19.11.2007 13:18 Uhr von weebl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da muss sich ein Fan wohl nun 2 Mercedese leisten;)

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?