17.11.07 11:36 Uhr
 70
 

Basketball/NBA: "Mavs" siegen gegen Meister San Antonio

Die Dallas Mavericks haben ihre Begegnung gegen die San Antonio Spurs für sich entschieden. Die "Mavs" siegten deutlich mit 105:92. Bereits nach den ersten beiden absolvierten Vierteln konnte sich das Team um Dirk Nowitzki eindrucksvoll mit 59:40 absetzen.

Dies stellte auch Spurs-Spieler Tony Parker fest: "Wir hatten ein furchtbares erstes Viertel", erklärte der Franzose. Dirk Nowitzki kam auf 17 Zähler, davon 14 in Halbzeit eins. In der zweiten Spielhälfte kamen vor allem die Bankspieler zum Einsatz.

Das nächste Aufeinandertreffen der texanischen Mannschaften findet am 5. Dezember statt. Dallas rangieren nun auf dem dritten Platz in der Southwest Division hinter den New Orleans Hornets und den "Spurs".


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, Meister
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?