16.11.07 11:43 Uhr
 2.357
 

Medienbericht: Edeka übernimmt Discounter Plus

Einem Medienbericht zufolge sind die Verhandlungen bezüglich des Verkaufs der Discounterkette Plus erfolgreich zu Ende gegangen. Dem Bericht zufolge soll Edeka den Zuschlag erhalten haben. An Plus war auch Rewe interessiert. Plus gehörte bisher zur Tengelmann- Gruppe.

Zukünftig sollen Plus und Netto enger miteinander verknüpft werden. Allerdings sollen beide Marken erhalten bleiben.

Weitere Details wurden bisher nicht bekannt. Für den heutigen Freitag wurde diesbezüglich durch die Tengelmann-Gruppe eine Pressekonferenz angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medium, Disco, Discounter, Discount, Edeka
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2007 12:15 Uhr von Ponaldo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mhm: ganz toll,seit wann gehört penny zu edeka,ich dachte es gehöre Rewe!!Vielleicht irre ich mich auch!!Jedenfalls wird es jetzt ne harte zeit für die Plusmitarbeiter!!ich sag nur kürzungen.........
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:15 Uhr von Ponaldo
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
mhm: ganz toll,seit wann gehört penny zu edeka,ich dachte es gehöre Rewe!!Vielleicht irre ich mich auch!!Jedenfalls wird es jetzt ne harte zeit für die Plusmitarbeiter!!ich sag nur kürzungen.........
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:21 Uhr von delerium72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt abzuwarten ob sich das noch negativer auf die Preise auswirkt.
Das Milchprodukte teurer geworden sind ist klar und die Begründung haben alle geschluckt, aber was hat Planzenmagarine mit Milch zu tun und warum ist diese ca. knapp 20 % teurer geworden???
// nur mal ein Beispiel von vielen ...
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:28 Uhr von Kandis2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wird Zeit: , dass die Monopolwächter einschreiten. Die Nahrungsmittelmafia wird dann nur noch von 2-3 Firmen beherrscht ... das kann doch nicht sein ...
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:28 Uhr von El Indifferente
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit riesen Schritten: in Richtung Monopolismus (in diesem Falle eher Duopolismus).
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:28 Uhr von Kingkollo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@delerium: Das mit der Pflanzenmagarine ist mir noch garnicht aufgefallen.

Aber wie ich schon an anderer Stelle heute geschrieben habe:

Ist es nicht schön zu sehen wie wir verarscht werden?

Das deutsche Volk wird wieder einmal mehr von seiner Führung hintergangen und ausgenutzt.

Und alle kuschen und verbeugen sich vor den "Lobby- und Politikgöttern"....

Ach ja... :(
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:28 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja da bleib ich lieber bei Kaufland. Die bieten immer noch das beste Preis/Leistungs-Verhältnis.

Plus hat ja diese Werbekampagne mit den kleinen Preisen und dazu auch einige Produkte in diesem Design im Angebot.
Unter anderem auch Haribo Gummibärchen. Die liegen direkt neben denen in der originalen Verpackung, mit einer fetten Aufschrift --> Kleine Preise und so... aber von wegen kleine Preise. 100 g von der Plus Variante kosten mehr als die "Originalen"!
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:47 Uhr von swald
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Penny gehört zu Rewe: Quelle:
Edeka und Rewe seien an dem Billiganbieter interessiert. Eine Übernahme würde die Stellung ihrer Discount-Töchter Netto beziehungsweise Penny deutlich stärken.
Kommentar ansehen
16.11.2007 12:49 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Plus hat sich bestens entwickelt: Ich finde Plus bietet unter den "Markendiscountern" das beste Einkaufserlebnis. Weder Penny noch Netto können Plus Konzeptionell das Wasser reichen.
Kommentar ansehen
16.11.2007 13:09 Uhr von d-fiant
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
OMG: Hoffentlich bleibt Plus so wie es ist. Ich geh am liebsten da einkaufen weil das der einzige Discounter ist der wirklich auf gesunde, kalorienbewusste Ernährung eingestellt ist.

Die Viva Vital Reihe und BioBio-Produkte gruppieren Plus m. E. ganz vorne in die Reihe der guten Supermärkte ein.
Kommentar ansehen
16.11.2007 14:35 Uhr von Marius2007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht korrekt: Siehe http://www.rewe-group.com/... Penny gehört eindeutig zur Rewe Gruppe !!!
Kommentar ansehen
16.11.2007 14:35 Uhr von Marius2007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht korrekt: Siehe http://www.rewe-group.com/... Penny gehört eindeutig zur Rewe Gruppe !!!
Kommentar ansehen
16.11.2007 19:59 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war heute schon: öfters in den Nachrichten zu hören.
Viele denken vielleicht, dass Aldi u. Co auf dem Lebensmittelsektor Marktführer sind. Weit gefehlt, das ist nun mal die EDAKA.
Kommentar ansehen
17.11.2007 11:14 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News stimmt so nicht 1.) Der Name Plus wird nicht erhalten bleiben, sondern wird durch Netto komplett ersetzt.

2.) Penny gehört nicht zu Edeka, sondern zu Rewe (in der Quelle steht da auch nix von)

Weiterhin sollen alle Beschäftigten ihren Job behalten und sogar noch weitere Läden eröffnet werden, wodurch wieder neue Jobs geschaffen werden. Allerdings muss das Bundeskartellamt noch zustimmen.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?