15.11.07 19:40 Uhr
 524
 

Amsterdam: Bauminstitut in Utrecht will Anne Franks Baum retten

SN berichtete bereits über Anne Franks Kastanienbaum in Amsterdam, der infolge eines starken Pilzbefalls gefällt werden soll.

Jetzt hat sich das Bauminstitut der Niederlande (Utrecht) eingeschaltet. Das Institut geht davon aus, dass der Baum noch zu retten ist. Das Institut beantragte eine einstweilige Verfügung gegen die Fällung.

Darüber hinaus haben sich Naturschützer und Bürger zusammengeschlossen, um den Baum zu erhalten. Der Kastanienbaum steht "für Licht und Hoffnung, die sie nicht hatte", erklärte ein Anwohner. Man verlangt ein zusätzliches Gutachten über den Zustand des Baumes.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Baum, Amsterdam, Anne Frank
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anne Frank Center fordert Entlassung von Trumps Pressesprecher Sean Spicer
Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro
Märchenbuch von Anne Frank wurde versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2007 19:52 Uhr von Chaoscat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
im Vordergrund sollte immer eine Erhaltung stehen, aber was ist den mit der Alternative des Stecklings???? Es ist einTeil vom Baum und wäre doch das selbe. Die haben doch nun wirklich nichts falsch gemacht???? Wollten die nicht auch nur das beste für die Kastanie???
"Licht und Hoffnung" steckt auch in einem Ableger, ist doch bei uns Menschen nicht anders. Wollen wir nicht auch, das unsere Kinder besser, gesünder und stärker sind???

Grüßle
Kommentar ansehen
15.11.2007 20:23 Uhr von Bibip
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
wofür die alles Geld haben!? die sollten lieber das Geld für notleidende Kinder ausgeben!
Bibip
Kommentar ansehen
15.11.2007 20:59 Uhr von werwolf0815
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
omfg: das ist ein verdammter baum und nicht ein weltwunder oder sowas....
Kommentar ansehen
15.11.2007 21:17 Uhr von tertius
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Klimakatastrophe abgewendet: AFP/DPA Wie erst jetzt bekannt wurde, konnte durch eine Initiative des ZDJ die Vernichtung von wichtigen Kapazitäten zur Umwandlung von Treibhausgas in umweltfreundliche Produkte verhindert werden. Experten des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) sprechen von einem massiven Erfolg im Kampf zur Abwehr der Klima- Apokalypse.
Kommentar ansehen
16.11.2007 10:02 Uhr von Borgir
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wieso macht man nicht um jeden sterbenden baum so einen aufstand.??
Kommentar ansehen
16.11.2007 13:37 Uhr von tulex
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ging es nicht mal darum den baum zu klonen?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anne Frank Center fordert Entlassung von Trumps Pressesprecher Sean Spicer
Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro
Märchenbuch von Anne Frank wurde versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?