15.11.07 14:12 Uhr
 22.788
 

USA: Geistererscheinung an einer Tankstelle wurde auf Video festgehalten

Im US-Bundesstaat Ohio wurde jetzt an einer Tankstelle eine Geistererscheinung auf Video festgehalten. Zunächst ist auf dem Film nur der normale Tankstellenablauf zu erkennen. Doch auf einmal taucht ein bläulicher Nebel auf, der sich hin und her bewegt und danach wieder aus dem Bild entweicht.

In einem weiteren Filmausschnitt setzt sich die geheimnisvolle Wolke scheinbar auf die Windschutzscheibe eines abgestellten Fahrzeugs. "Ich habe das Ding eine halbe Stunde lang beobachtet, und dann hat es sich plötzlich bewegt - ich bin in Panik geraten", so der Tankstellenbetreiber.

In Internet-Chats wird derzeit heftig über das mysteriöse Ding diskutiert. Es könnte sich um eine Fälschung handeln oder um einen Käfer, heißt es. Allerdings glauben auch einige Personen, dass es etwas Übernatürliches ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Video, Tankstelle, Geist
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken
Saudi-Arabien: In Schulbuch sitzt versehentlich Meister Yoda neben König Faisal
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

56 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2007 14:22 Uhr von johnny_gizmo
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
na sicher "Ich habe das Ding eine halbe Stunde lang beobachtet, und dann hat es sich plötzlich bewegt - ich bin in Panik geraten"

-> richtig. denn man gerät erst in Panik, wenn das Ding nach einer halben Stunde abhaut ohne etwas zu kaufen.
klarer Fall: Aufmerksamkeitsdefizit
Kommentar ansehen
15.11.2007 14:34 Uhr von Snaeng
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@ johnny_gizmo: Das Verhalten ist doch ganz verständlich. Erst war er neugierig, er wusste nicht was es war. Doch wenn es sich dann plötzlich bewegt, weiß er nicht wie es reagieren wird und ob es ihn eventuell nicht sogar schaden könnte, darum gerät er in Panik.
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:04 Uhr von zw3rch
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ich sags mal so: man kann laserschwerter und mehr in videos reinschneiden. So nen blauer fleck, dürfte da wohl kein problem sein.
Also eher übernatürliche Computertechnik meiner Meinung nach ;)
Stutzig sollte man alleine schon werden, wenn man sieht wie deutlich diese komische Wolke ist und dann sieht, dass das Auto wohl dahin gefahren wurde als die Wolke schon da war.
Ich mein, wenn ich sowas an der Tankstelle sehen würde, würde ich wahrscheinlich nicht genau daneben fahren. Da gehts also schon los.
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:14 Uhr von falkz20
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
gibts seit neuestem ein herbstloch?? oder warum berichtet der spiegel über so einen, ich zitiere spiegel, "MUMPITZ"???!
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:14 Uhr von Bibip
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
das sind die Insassen eines UFOs!!!! Die orten und erforschen gerade die Erde für eine Invasion.
Oder es ist eine neue Geheimwaffe der Goault (oder wie man die schreibt).
Also Achtung!
Höchst gefährlich!
Bibip
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:33 Uhr von Horge
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
ich hatte beim letzten tanken auch ne Geistererscheinung. Da waren Wesen die mir die letzten Cents aus der Tasche geholt haben für einmal volltanken. Dann nach hatte ich auch ne Wolke gesehn - aber ich denke die kommt von den Tränen in den Augen :-)
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:41 Uhr von fruchteis
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Bibip: Goa´Uld
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:50 Uhr von mistake
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hier der Link http://www.youtube.com/...

Und ich denke ebenfalls, dass es nur ein CGI ist.
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:51 Uhr von Y4ron
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
video: hat schon jemand das video aud youTube oder ähnliche seiten gefunden?
Kommentar ansehen
15.11.2007 15:54 Uhr von mistake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Y4ron: Schau mal einen Kommentar über Dir ;-)
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:07 Uhr von fruchteis
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Milano: Die Aliens landen eben gern im Land der unbegrenzten Dämlichkeiten.
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:08 Uhr von httpkiller
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja eins muss man dem Video lassen, es sieht echt übernatürlich aus. Ich habe schon viele "Geistervideos" gesehen und meistens waren das Effekte die durch den Infrarotscheinwerfer der Kamera hervorgerufen wurden. Leuchtende Augen, Insekten u.s.w.

Bei diesem sieht es sehr nach Computergeneriert aus, irgend ein Fehler in der Kamera ist es eher nicht da die Bewegungen dafür viel zu genau aussehen.

Davon mal abgesehen scheinen die Menschen die da rumlaufen, das Teil einfach zu ignorieren.
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:11 Uhr von fruchteis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wusste übrigens gar nicht dass sich Überwachungskameras dem hinterherbewegen, was an Auffälligem vor ihnen auftaucht. Ich kenn da nur fest installierte, die allenfalls in einer bestimmten Zeit einen bestimmten Bereich überstreichen.
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:31 Uhr von fruchteis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Chorkin: Das ist allerdings richtig, ich würd mir da auch was Interessanteres raussuchen, paar Teenager bei der Pyjamaparty erschrecken oder so... *hrhrhr*
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:39 Uhr von Slemens
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
des ding hat ein gesicht: also ich seh da sogar ein Gesicht, dass einem entgegengrinst. Schaut mal genau hin. Oder seh ich auch schon Gespenster?
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:49 Uhr von fruchteis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@SIemens: Na klar muss es ein Gesicht haben, sonst siehts ja nich, wo es hinfliegt... Ich seh mal für nen Moment auch sowas, ziemlich im ersten Viertel des Films. Du bist nicht verrückt.
Kommentar ansehen
15.11.2007 16:52 Uhr von fruchteis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Konkreter: Um die 11. und dann nochmal um die 32. Sekunde herum. Aber wo kommt denn zwischendurch der Finger links unten her?
Kommentar ansehen
15.11.2007 17:54 Uhr von Enny
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
klar, wo sonst: Wo sonst als bei den amis sollte auch sowas passieren.
Und einige glauben sowas auch noch.
Kommentar ansehen
15.11.2007 17:56 Uhr von Wotan1987
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiß wer/wie/was das ist es ist Mr. Burns
Kommentar ansehen
15.11.2007 18:51 Uhr von pitchblackjoker
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
bwahahahah: natürlich is das mister burns!!! :D hab die folge doch gerade erst gestern gesehen.

nein jetzt mal ohne scheiß... an sowas hab ich iner ersten klasse geglaubt, war klar das das wieder aus den USA kommen musste oh man!
Kommentar ansehen
15.11.2007 19:25 Uhr von Mabie
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Video? Wo kann man es sehen?
Und schreibt jetzt bitte nicht YouTube!
Kommentar ansehen
15.11.2007 19:49 Uhr von fruchteis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Mabie: YouTube, siehe weit oben
Kommentar ansehen
15.11.2007 20:50 Uhr von oehne
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
warum nicht u tjub? ah,du willst den geist treffen: na endlich. der beweis für aliens ist da.

dann rauch ich ja endlich nicht mehr morgens so früh hoch um zur arbeit zu gehen. jetzt erledigt sich alles von alleine.

selbst wenn es echt wäre (was es nicht ist): was würde es bedeuten? nischt.
Kommentar ansehen
15.11.2007 21:13 Uhr von Sven_
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
netter künstler: der wusste wie man mit photoshop umgeht. Wollte wohl die neuen Animations-Features von PS CS3 testen, ist ihm ja gelungen ;)
Kommentar ansehen
15.11.2007 21:44 Uhr von mrorange83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bugged Also Photoshopped ist es mit Sicherheit NICHT.

Dafür wäre es einfach viel zu schlecht.

Wer nicht ganz blind ist, erkennt, dass das sich bewegende "etwas" ein unscharfes Objekt ist, das sich auf der Linse befindet. Noch dazu bewegt es sich in einem Muster, das sofort an Insekten erinnern lässt. Zudem verschwindet das Objekt entgegen einiger Behauptungen NIE hinter einer der Zapfsäulen. Das ist einfach nicht wahr. Man erkennt ganz klar, das das Objekt nur auf der Linse sein kann.

Wer was anderes sieht, sollte mal die Augen aufmachen.

Refresh |<-- <-   1-25/56   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?