15.11.07 10:56 Uhr
 60
 

"Zurich Financial Services" erwirtschaftet in den letzten neun Monaten Rekordgewinn

Die Zurich Financial Services Group konnte trotz des problematischen finanziellen Umfelds für die abgelaufenen drei Quartale einen neuen Rekordgewinn melden.

In diesem Zeitraum erhöhten sich die Einnahmen in der Schadenversicherung um vier Prozent auf insgesamt 27,3 Milliarden Dollar. In der Lebensversicherung erhöhten sich die Prämien auch um vier Prozent auf jetzt 15,4 Milliarden Dollar.

Wie der Konzernchef noch mitteilte, ist die Versicherungsgruppe auf dem richtigen Weg und will sein Steigerungsziel von 700 Millionen Euro noch aufbessern. Dafür wurden auch die Leistungsziele für die folgenden Jahre nach oben gesetzt. Die Hypothekenkrise war für die Gruppe nicht zu spüren.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, Monat, Service
Quelle: www.tagesanzeiger.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2007 10:25 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch in krisengeschüttelten Zeiten gibt es noch Branchen, wo der Daumen nach oben steht: Die Versicherungen und die Banken.
Kommentar ansehen
16.11.2007 10:29 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hhaaaahahaha: wenn ich mit meinen kunden so betrügerisch umgehe wie ich das erlebt habe, dann ist das kein wunder

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?