14.11.07 09:38 Uhr
 4.335
 

Ist der RnB-Sänger Muhabbet ein islamischer Extremist?

Vor zwei Tagen hat der Sänger Muhabbet noch mit dem deutschen und französischen Außenminister einen Integrationssong gesungen. Doch jetzt werden Vorwürfe gegen ihn laut, dass er mit islamistischen Extremisten sympathisiert.

Esther Schapira vom Hessischen Rundfunk berichtet von einem Vorfall am 20. Oktober 2007. Da soll Muhabbet zu ihr gesagt haben, dass der Islamkritiker Theo von Gogh noch Glück hatte, so schnell zu sterben, denn er hätte ihn vorher noch in einen Keller eingeschlossen und gepeinigt.

Der Islamkritikerin Ayan Hirsi Ali soll er ebenso den Tod gewünscht haben. Muhabbet und sein Manager Kühling dementierten, dass diese Worte so von Muhabbet geäußert worden sind. Muhabbet sagte weiter, dass er jegliche Mordaufrufe ablehnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: reziprok
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Remis, Extremist
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen
Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2007 23:54 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich empfehle jedem das Lesen der Quelle, da hier auf SN der Platz nicht ausreicht, die Hintergründe des Gesprächs darzustellen.

Schlimme Vorwürfe gegen den neuen Vorzeige-Moslem unserer Bundesregierung. da hat man eventuell den Bock zum Gärtner gemacht. Mal sehen was an den Vorwürfen dran ist, aber ich sehe keinen Grund warum sich die Frau vom HR die Vorwürfe ausdenken sollte.
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:20 Uhr von alomerov
 
+8 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:24 Uhr von Lonni
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollten Islamisten: in Deutschland mal so überprüft und zensiert werden, wie sie es mit deutschen Moderatorinnen zum Beispiel machen.

Wenn das stimmt, wäre dies ein Skandal.
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:26 Uhr von reziprok
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
Auf der offiziellen Myspace-Seite von Muhabbet: gibt´s auch nen Link zu den türkischen Rechtsextremen von den Grauen Wölfen:

http://de.wikipedia.org/...


Der scheint sich ha geistig weit außerhalb unseres Verfassungsbogens aufzuhalten. Aber Hauptsache der Steinmeier hält weiter zu ihm...
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:34 Uhr von Lonni
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Rinol34: Das hat ja Muhabbet in Dir direkt sein Zielpublikum gefunden. Dann geh mal wieder in den Keller an deinem Bombengürtel bauen. ;))
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:35 Uhr von Rinol34
 
+2 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:39 Uhr von Nihilist1982
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Hehe: Ist doch nur ein ausländischer Fascho, das ist nicht so schlimm.

Da traut sich keiner ran. Man könnte ja als Rassist gelten, wenn man als Deutscher einen Türken kritisiert. Warum sollte sich das jemand freiwillig antun? *grins*
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:40 Uhr von Rinol34
 
+4 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.11.2007 10:48 Uhr von Rinol34
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
oberlehrer: na endlich ein sauberer kommentar. danke
Kommentar ansehen
14.11.2007 11:03 Uhr von Nagra3
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
wenn ich mir die bewertungen ansehe dann kann ich genau sehen das es sehr viele Extremisten gib, ich finde dieses Bewerungssystem voll geil, Verhaltensforschung für Arme
Kommentar ansehen
14.11.2007 11:06 Uhr von titlover
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
RnB Sänger? gestern wars noch ein Rapper...
naja, der Steinmeier-Franzman-Song klang auf jedenfall Scheiße... der ist überhaupt nur in die nachrichten gekommen, weil er Steinmeier "gekriegt" hat.... verschwindet eh wieder in seiner Niesche... also wayne
Kommentar ansehen
14.11.2007 11:38 Uhr von dd2007
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tsts: muhabbat ist wohl auch leicht zu "emotionalisieren."
Kommentar ansehen
14.11.2007 11:39 Uhr von Hacky82
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Weiter so: Vielleicht erkennen jetzt wieder einige Politiker, was das für Menschen sind die uns da bereichern sollen. Auch wenn die grünen sicher wieder alles runterspielen, und jede Diskussion darüber verhindern.

Danke Herr Steinmeier
Kommentar ansehen
14.11.2007 12:10 Uhr von Mi-Ka
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.11.2007 12:53 Uhr von denksport
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
übertriebene Reaktionen: Dass Journalisten des ÖR schonmal Aussagen in den falschen zusammenhang stellen ist doch bekannt ("Panorama").
Stückchen Wahrehit ist möglichicherweise dran, aber wenn man jetzt total blockt ist das auch nicht förderlich, die Meinung der Moslems in gemäßigte Bahnen zu lenken. Und die sind natürlich radikaler, aufgrund Ihrer Situation alleine schon. Aber dennoch Teil von Deutschland.
trau schau wem.
Kommentar ansehen
14.11.2007 14:51 Uhr von tes
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
abschiebung: schiebt ihn ab, bevor er zum attentäter wird!!
Kommentar ansehen
14.11.2007 14:56 Uhr von tes
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@newsgoose: deine wortwahl (edit; yoyo) würdest du sicherlich nicht in den mund nehmen wenn eine gruppe von musl. fundamentalisten um dich herum stehen würden. genauso wenig würdest du dieses wort in den mund nehmen wenn bin laden vor dir stehen würde. (edit;yoyo)
Kommentar ansehen
14.11.2007 15:10 Uhr von Rinol34
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
newsgoose: ok endlich mal gut formulierter kommentar! aber das mit drecksack nimmst du zurück lol...aber ab jetzt halt ICH die fresse
peace homies
Kommentar ansehen
14.11.2007 15:18 Uhr von Newsgoose
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Antwort an tes: Sei nicht so frech,Kleine!Und hör auf,die Terroristen zu schützen!
Kommentar ansehen
14.11.2007 15:25 Uhr von tes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@newsgoose: 1. ich bin keine muslimin
2. wenn du lesen könntest, würdest du wissen was ich geschrieben habe und zwar das man diesen terroristen abschieben soll.
(edit;yoyo)
Kommentar ansehen
14.11.2007 15:28 Uhr von Rinol34
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
tes: aber ich bin kein terrorist.........:-)

big loooooooooooool
Kommentar ansehen
14.11.2007 15:39 Uhr von Newsgoose
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
tes: Freilich,Süsse!Und ich hab gesehen,wie dich 10 Hunde gerammelt werden
Kommentar ansehen
14.11.2007 16:02 Uhr von Sir_Cumalot
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
gelöschte Kommentare: Warum werden hier eigentlich nur die peinlichen Kommetnare von der pro-Islam-Seite gelöscht?
Kommentar ansehen
14.11.2007 16:08 Uhr von efhandy
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Antwort: auf die Frage: Als Kenner der Religion und Kultur kann ich nur sagen:
Sänger und islamischer Extremist passt nicht zusammen, da will einer nur den Sänger nur schlecht machen>>>
Die Religion braucht keiner schlecht machen, ....fragt euch nur was die Leute über den Islam denken, dann wisst Ihr es
Kommentar ansehen
14.11.2007 16:24 Uhr von metin2006
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Na das nenn ich mal wieder Ahnenforschung: Sehr vieler von Euch wäre für die Nazizeit seht geeignet gewesen. "Kauf nicht ein beim J....schwein" und schon zieht ihr los.

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?