13.11.07 17:42 Uhr
 653
 

Indien: Mann heiratet Hündin in der Hoffnung auf Gesundung

Ein Mann (33) aus Indien hatte vor 15 Jahren zwei Hunde umgebracht. Nach der Tat tauchten Lähmungserscheinungen bei dem Mann auf, die er als Strafe für den Totschlag der Tiere interpretierte.

Als "Wiedergutmachung" rieten ihm die Ältesten im Dorf, eine Hündin zu heiraten. Dieser Brauch ist in entlegenen Gegenden Indiens weit verbreitet, er soll helfen, Unglück zu vermeiden.

Also fing man eine streunende Hündin ein, säuberte sie und zog ihr einen Sari an. In einem Tempel vollzog man die Hochzeitszeremonie. Um eine menschliche Frau heiraten zu können, muss diese Ehe nicht geschieden werden, da sie einen symbolischen Charakter hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Gesundheit, Indien, Hoffnung
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sri Lanka: Fluggast versteckte ein Kilogramm Gold in seinem Hintern
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2007 16:22 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob die Ehe auch vollzogen wurde, steht leider nicht in der Quelle. Ich denke, dies hängt mit dem asiatischen Glauben an Karma und der Wiedergeburt zusammen.
Kommentar ansehen
13.11.2007 17:47 Uhr von Chaoscat
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wenns: hilft um seine Sünden rein zu waschen^^.
Ich mach mir mal eine Liste für unsere Politiker, vllt. hab ich da auch noch so manches Tier im Karlsruher Zoo für den einen oder anderen^^
Aber ich denke da bekomm ich Probs mit dem Tierschutzbund^^

Grüßle
Kommentar ansehen
13.11.2007 18:16 Uhr von fabiu_90
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
***** zu spät! Wenn mein Internet nicht gesponnen hätte, hätte ich die News vor JustMe27 einliefern können, aber...naja was solls.

Also eigentlich wollte ich der News noch was hinzufügen:
@ Autor: Ja der Mann hat die Hündin schließlich geheiratet. Wer den Haushalt schmeißt weiß ich allerdings nicht ^^
Kommentar ansehen
13.11.2007 18:51 Uhr von Y4ron
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
keinen gnade: glauben hin oder her, wer werlose tiere tötet hat es nicht anders verdient.
Kommentar ansehen
13.11.2007 19:03 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@KJustme27: wohl sexbesessen oder? Oder heiratest du nur um auch geschlechtsverkehr haben zu dürfen.. und es steht "leider" nicht in der quelle

weil es a.) höchstwarscheinlich auch garnicht passiert ist
b.) das auch keinen interessieren würde..
Kommentar ansehen
13.11.2007 19:12 Uhr von JustMe27
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Pittbullowner: Da gibt es ein Wort, das heist "Humor". H-U-M-O-R. Schon mal irgendwo gehört?
Kommentar ansehen
13.11.2007 21:53 Uhr von jessesandyshalimar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Humor? wasn das? :P
wie auch immer... vllt findet der Mann ja sein Glück :)
Kommentar ansehen
14.11.2007 00:20 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
was: hat das mit Humor zu tun? Wenn ihr Tierpornos wollt wendet euch an Google, nicht hierhin
Kommentar ansehen
14.11.2007 05:43 Uhr von JustMe27
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Herr vergib mir das ich die Ironie-Tags vergessen hab, damit es auch der letzte Depp kapiert...
Kommentar ansehen
15.11.2007 23:40 Uhr von Newsgoose
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolution: Egal wie verrückt das ist,hauptsache der Mann bereut seine Tiermorde.Sowas sollten die scheiß Forscher,die Tierversuche machen,auch tun!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben
Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
US-Politiker muss 21 Monate in Haft: Minderjähriger Sex-SMS geschickt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?