13.11.07 09:33 Uhr
 87
 

Wall Street in New York: Dow Jones fällt unter die wichtige 13.000-Punkte-Marke

An der Wall Street in New York zeigte sich der Dow Jones am Montag zum Handelsbeginn noch recht stark. Im Laufe des Feiertagshandels ("Veterans Day") gerieten die Aktienkurse jedoch unter Abgabedruck. Nach wie vor wird die Börse durch die US-Immobilienkrise belastet.

Zum Handelsschluss notierte der Dow Jones dann bei 12.987,55 Punkten, ein Minus von 0,42 Prozent. Der größer angelegte S&P 500 verlor sogar 1,00 Prozent und ging mit 1.439,18 Punkten aus dem Handel.

An der NASDAQ fielen die Verluste dagegen wesentlich höher aus. Der Composite büßte 1,67 Prozent ein und notierte zum Handelsende bei 2.584,13 Zählern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: New York, Marke, Punkt, Wall Street, Dow Jones
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2007 23:50 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachdem die US-Börsen sich im Handelsverlauf fest gezeigt haben und die deutschen Indizes mit nach oben gezogen haben, ging es zum Handelsschluss doch erheblich nach unten. Bedenklich ist, dass der Dow die 13.000-Punkte-Marke nach unten durchbrochen hat. Das sieht jetzt für deutschen Börsen am Dienstag gar nicht mehr gut aus...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?