12.11.07 16:32 Uhr
 1.028
 

In Jülich steht der weltweit zweitschnellste Computer

Das Forschungszentrum in Jülich verfügt jetzt über eine Rechenanlage, deren Leistung vergleichbar mit der Rechenleistung von 20.000 Personalcomputern ist.

Damit steht der weltweit zweitschnellste Computer in Jülich. Die Rechengeschwindigkeit liegt bei 167 Billionen Rechenschritten in der Sekunde. Ab Februar 2008 können Wissenschaftler unterschiedlicher Aufgabenfelder und Fachgebiete die Leistung des schnellen Rechners nutzen.

Der Supercomputer mit dem Namen "JUGENE" beansprucht einen Platz von 16 Schränken. Jeder dieser Schränke hat das Format einer Telefonzelle. Dennoch ist der Stromverbrauch nach Angaben des Forschungszentrums sehr klein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: e-woman
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt, Computer, Jülich
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2007 16:53 Uhr von Belzebuebchen
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich weiss wo einer der langsamsten Rechner steht! Denke mal bei mir! ;-)
Kommentar ansehen
12.11.2007 17:06 Uhr von Stix022
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
oh oh: das würd ich nicht zu laut sagen belzebübchen ^^
Kommentar ansehen
12.11.2007 17:20 Uhr von turbopas
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
und der schnellste rechner? muss der von Eve Online sein :P
Kommentar ansehen
12.11.2007 18:30 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der stromverbrauch: ist vielleicht im verhöltnis nicht sehr hoch...ich denke aber doch schon immens...
Kommentar ansehen
12.11.2007 19:38 Uhr von fabiu_90
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zweitschnellste Rechner? Dann will ich nun aber auch wissen, wo denn der schnellste steht. Kann mir vielleicht der Autor oder wer anderer die Frage beantworten? Dankeschön
Kommentar ansehen
12.11.2007 22:06 Uhr von E-Woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ fabiu_90: gerne:

Der weltweit schnellste Rechner steht bei der US-Regierung. Der zweitschnellste Computer und zugleich schnellster ziviler Computer in Deutschland.

http://www.tagesanzeiger.ch/...
Kommentar ansehen
12.11.2007 22:10 Uhr von Canadian Dry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der schnellste ist Blue Gene/L im Kernforschungszentrum Lawrence Livermore National Laboratory (LLNL) der US-Regierung.

Der schnellste der Welt, welcher ausschliesslich zivil genutzt wird, ist "JUGENE".

Blue Gene/L wird vorwiegend von den US-Militaers genutzt.
Ist aber z.Z. der schnellste der Welt
Kommentar ansehen
12.11.2007 22:55 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Leistung der Forscher den: mit 167 Teraflops belegt er den zweiten Platz auf der aktuellen Weltrangliste der 500 schnellsten Supercomputer. Damit sei "Jugene" nicht nur der schnellste Computer in Europa, sondern auch der schnellste zivil genutzte Rechner der Welt.

Teile von einer ander Quelle.
Aber nach dem Motto. schneller, höher, weiter... Da kommen schon noch wesentlich schnellere und wenn micht, dann wird Dan Brown (Diabolus) noch einen erfinden....
Kommentar ansehen
13.11.2007 12:56 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich toll: dass der in Deutschland steht. Vor allem die Einstellung der Erbauer ist gut, nachdem in Zukunft weniger die pure Rechenleistung, sondern vor allem der Energieverbrauch pro Teraflop immer wichtiger wird. Und da ist der Rechner in Jülich echt top!
Kommentar ansehen
13.11.2007 21:30 Uhr von User129
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der schnellste: ist wohl zur Zeit immer noch der BlueGene/L mit, der steht in der nähe von San Francisco und dient Physikalischen Simulationen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?