11.11.07 16:37 Uhr
 8.760
 

Microsoft stellt wohl die Arbeiten an einem großen Spiele-Projekt ein

Software-Riese Microsoft wird Gerüchten nach in der nächsten Woche verkünden, dass ein großes Spiele-Projekt eingestellt wird.

Im Internet herrschen zurzeit heftige Diskussionen darüber, welchen Titel das treffen wird. Zurzeit arbeitet Microsoft an "Fable 2", "Alan Wake", "Too Human" und "Banjoo Kazooie 3".

"Fable 2" und "Alan Wake" werden aber wohl nicht eingestellt. Die Entwickler Lionhead und Remedy haben bereits Entwarnung gegeben.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Microsoft, Arbeit, Projekt
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2007 17:39 Uhr von HarryL2
 
+50 | -2
 
ANZEIGEN
Vista: Ich hätte jetzt auf Vista getippt.
Kommentar ansehen
11.11.2007 18:03 Uhr von peld
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@HarryL2: Windows Vista, das neue Action-Adventure? :-)

Nunja, ist mir relativ egal. Das einzige Spiel, was mich von den vieren interessieren würde, wäre Banjo Kazooie 3. Da ich mir aber weder ne Xbox 360, noch Vista zulegen werde, kann mir auch das egal sein.
Kommentar ansehen
11.11.2007 19:10 Uhr von MC_Dizzy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ peld: ja so siehts aus wie bei gothic man versucht nen quest zu lösen und hat kein plan am ende hat man alles auser das was man eigentlich wollte und is irgendwo wo ma nimmer weiter kommt^^ kennt man ja scho von microsoft^^
Kommentar ansehen
11.11.2007 19:38 Uhr von -Steiner-
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Vista wo man von einem Abgrund zum nächsten übergeht und am Ende garnicht mehr weiß wie man aus der Schei**e heraus kommt.
Kommentar ansehen
11.11.2007 20:04 Uhr von martin@pc
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
harry -: made my day xD
Kommentar ansehen
11.11.2007 20:54 Uhr von Wrik
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@harry: ymmd :D die bewertung sagt ja schon sehr viel :O
Kommentar ansehen
11.11.2007 22:00 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist Banjoo Kazooie 3: MS hat Rare verkauft, also kann es nur das sein.
Kommentar ansehen
12.11.2007 00:42 Uhr von Pinok
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
da alle rare entwickler: nicht für microsoft arbeiten wollten und zum größten teil zurück zu nintendo gegangen sind.

was soll man schon mit dem namen,wenn die spiele nicht mehr so wie die alten werden?
Kommentar ansehen
12.11.2007 01:33 Uhr von BlackShade
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die arbeiten an alan wake einzustellen wäre auch ein verbrechen an die kunst gewesen.
Kommentar ansehen
12.11.2007 07:54 Uhr von rhymin_simon
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Vista ?? Die können doch nicht die Arbeit an Vista einstellen , ich hab ja XP noch nicht mal durchgespielt......

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?