11.11.07 14:11 Uhr
 1.688
 

Grefrath: Auf der Suche nach einem Parkplatz übersah Autofahrer die Treppe zu einem Lokal

Ein Autofahrer aus Grefrath war auf der Suche nach einem Parkplatz für seinen Pkw nicht erfolgreich. Während der Mann nach einer geeigneten Stelle für sein Auto Ausschau hielt blendete ihn eine Laterne.

Nach Polizeiangaben übersah der 42 Jahre alte Autofahrer einen Treppenzugang, der nach unten zu einem Lokal führte.

Das Fahrzeug, das er unfreiwillig schief abgestellt hatte, wurde mit einem Abschleppwagen von der Treppe zurück zur Straße gezogen.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autofahrer, Suche, Parkplatz, Lokal, Treppe
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder
Gütersloh: 86-Jähriger wird Geldbörse gestohlen und daheim wird eingebrochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2007 14:39 Uhr von fabiu_90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von Laterne geblendet? Also ich schätze mal dann war der Unfall nachts. Aber trotzdem peinlich. Ich fahre auch nicht gegen einen Baum wenn mich die Sonne oder der Gegenverkehr blendet.
Kommentar ansehen
11.11.2007 14:53 Uhr von Enny
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
geblendet: So dolle geblendet wurde ich von einer Laterne noch nie das ich dann eine Treppe runterfuhr. Und wenn dann kann man doch immernoch anhalten und mal kurz den Kopf rausstecken.
Kommentar ansehen
11.11.2007 18:16 Uhr von zw3rch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm man weiss ja nicht wie es da genau aussah, kann mir schon gut vorstellen, dass man sowas übersehen kann, wenn man gerade abgelenkt (parkplatz ausschau gehalten) und geblendet ist.

Denke mal, er wird dann so schräg eine oder zwei stufen hinabgefahren sein... glaube nicht, dass er die treppe frontal heruntergefahren ist. Geht leider nicht ganz genau daraus hervor.
Kommentar ansehen
11.11.2007 18:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann war da mal ausnahmsweise: kein Alk im Spiel. Sonst kann man bei solchen News davon ausgehen.
Und eine Bordsteinkante wird da auch nicht gewesen sein sonst hääte das von ganz schön "gerumst"
Aner zu @fabiu_90, teifstehende Sonne und noch nicht geblendet worden? Dann scheint bei euch in A die Sonne anders :-)
Kommentar ansehen
11.11.2007 23:55 Uhr von Aktos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sehr: schön formuliert!
"Ein Autofahrer aus Grefrath war auf der Suche nach einem Parkplatz für seinen Pkw nicht erfolgreich."

you made my day :)
Kommentar ansehen
12.11.2007 07:44 Uhr von silkog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bequem: nun ja, manche suchen halt die Parkplätze immer möglichs nahe am Laden oder am Lokal um nicht weit gehen zu müssen, ab sooo nahe ist vielleicht dann doch wieder zu bequem!
Kommentar ansehen
12.11.2007 11:06 Uhr von Wasserwagengewicht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tiefgarage: Er nahm wohl das zu wörtlich...manche sind aber auch einfach zu doof Auto zu fahren.
Vieleicht war es auch statt einer Laterne ein 2000 watt Strahler mit Bewegungsmelder über dem Lokal aber selbst dann fahr ich doch nicht weiter..*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
12.11.2007 19:41 Uhr von Kalkofe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und jetzt ist es ein Drive-in - echt spannend - gäääääääähn

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an
Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?