11.11.07 09:47 Uhr
 484
 

London: Amy Winehouses Mann muss in Untersuchungshaft bleiben

Blake Fielder-Civil, Ehemann von Sängerin Amy Winehouse, muss bis zum 23. November im Gefängnis bleiben. Dies hat ein Richter in London entschieden. Amy nahm diesen Richterspruch weinend zur Kenntnis.

Am vergangenen Donnerstag hatte die Polizei die Wohnung der Sängerin durchsucht und danach Blake festgenommen. Dies berichtete blick.ch. Blake soll im Juni einen Barmann angegriffen haben.

Am Montag beginnt der Prozess gegen Blake, der versucht haben soll, den Barkeeper zu überreden, nicht auszusagen. Insgesamt wurden fünf Personen wegen des Falls verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, London, Untersuchung, Amy Winehouse, Untersuchungshaft
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2007 14:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut für sie: Wenn sie von den Drogen wegkommen soll dann nur ohne ihren Mann.
Hoffentlich steckt man den für Jahre weg. Es täte ihr sehr gut.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?