09.11.07 16:30 Uhr
 704
 

Krebsgefahr durch Farbstoff: Peek & Cloppenburg (P&C) ruft Kinderjeans zurück

Ein Farbstoff, der in Verdacht steht Krebs zu verursachen, soll in einer Kinderjeans der Marke Review verarbeitet worden sein. Die Jeans ist blauschwarz und es sind die Größen 92 bis 176 davon betroffen. P&C ruft auf, diese Hosen nicht mehr zu tragen und in den Filialen des Modehauses abzugeben.

Die Hosen wurden seit dem 30. Juni bei P&C aber auch bei kleineren Händlern verkauft. Insgesamt sollen seit Juni 6.800 Hosen verkauft worden sein. Die Jeans sollen mit Azo-Farbstoffen behandelt sein - dieser Farbstoff kann aromatische Amine abgeben.

Die Filialen von Peek & Cloppenburg in Hamburg sollen die Hosen nicht verkauft haben. P&C hat eine kostenlose Hotline eingerichtet, bei der sich die Verbraucher informieren können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kind, Krebs, Farbstoff
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2007 21:00 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PortaWestfalica: Wer die News auch immer gescheckt hat: Ist halt versteckte Werbung.... kann man so oder so sehen.
Bestimmt wieder aus irgendeinem Billigland importiert.
Man siehe China, was die jetzt unternehmen wollen um ihr ramponiertes Immage wieder auf Vordermann zu bringen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?