08.11.07 21:19 Uhr
 97
 

Deutscher Aktienindex legt leicht zu - Postbank plus über 12 Prozent

An der Frankfurter Börse zeigte sich der Deutsche Aktienindex am Donnerstag leicht verändert. Der DAX beendete den Handel mit einem Zugewinn von 0,25 Prozent und notiert derzeit bei 7.819,47 Punkten. Zuvor hatte es Kursverluste gegeben.

Der MDAX büßte dagegen 0,32 Prozent auf 10.217,60 Zähler ein.

Tagessieger im DAX war die Aktie der Postbank. Hier ging es um 12,7 Prozent nach oben. Ein derartig hoher Tagesgewinn kommt im DAX kaum vor. Auch für den Wert von Siemens ging es stark aufwärts: Zum Handelsschluss lag der Wert um 8,3 Prozent im Plus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Prozent, Aktie, Aktienindex, Postbank
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 21:15 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute Morgen (Donnerstag) ging es für den Deutschen Aktienindex (DAX) erstmal stark nach unten. Am Abend zuvor gab es auch an den US-Börsen erhebliche Verluste. Danach ging es dann aber wieder langsam aber sicher aufwärts. Nachdem die US-Börsen jetzt (21 Uhr) aber erheblich unter Abgabedruck geraten sind, sieht es für die deutschen Börsen gar nicht gut aus.
Kommentar ansehen
08.11.2007 22:51 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe das täglich gleich in der Früh: mit dem FAZ NL Wirtschaft. Erst so vorhergesagt und plötzlich eine andere Richtung. Wie beim Wetter: Nichts genaues weiss man nicht. -vorher -!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?