08.11.07 20:37 Uhr
 521
 

Lichtenfels: Bauer von Stier getötet

Im oberfränkischen Lichtenfels wurde ein Bauer (54) von einem seiner Stiere getötet, der in einem Viehtransporter auf den Weg zum Schlachthof gebracht werden sollte.

Der Fahrer des Viehtransporters wollte dem Landwirt noch helfen, konnte allerdings wegen der Gefahr, die von dem Tier ausging, nur selbst fliehen.

Ein herbeigerufener Notarzt bestätigte den Tod des Bauern.


WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Licht, Bauer, Stier
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 20:34 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So, fürs Protokoll: Die Quelle kann und wird wahrscheinlich noch erweitert werden. Also weder ein Grund für blöde Kommentare, noch für eine schlechte Bewertung.
Kommentar ansehen
08.11.2007 21:57 Uhr von Kalkofe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wär doch was für eine neue TV-Serie: "Bauer sucht Witwe"
Kommentar ansehen
09.11.2007 09:33 Uhr von kingmax
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer weiss was er mit dem stier: vorher noch alles gemacht hatte... so hat sich der stier gerächt.
Kommentar ansehen
09.11.2007 19:49 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der stier: wird gewusst haben wo es hingeht....panik halt,hätte ich auch gehabt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?