08.11.07 20:16 Uhr
 381
 

Kommt Meat Loaf im Jahr 2008 doch auf die Bühne zurück?

Nachdem der Sänger Meat Loaf im Rahmen seiner Welttournee während eines Konzerts in Newcastle (England) erklärte, dass er seine Musikkarriere beenden wird (SN berichtete), besteht nun Grund zur Hoffnung für alle Fans.

Zwischenzeitlich wurden gesundheitliche Probleme bekannt. So sollen die Mediziner eine Zyste auf den Stimmbändern von Meat Loaf festgestellt haben.

Er selbst sagte nun: "Ich freue mich darauf, gesund zu werden und 2008 wieder stark zurückzukommen."


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Bühne
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 21:54 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh jeh na, dann drück ich ihm mal alle daumen für die (vermutlich notwendige?!) op ...

hoffentlich geht alles gut & er kann wieder auftreten, wär schade um seine hammer-stimme!
Kommentar ansehen
09.11.2007 16:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na hoffentlich: Naja, erstmal kommt die Gesundheit, dann die Show.
Meat Loaf ist nicht mehr der jüngste. Das hat er wohl auch gemerkt.
Ich hoffe sehr er kommt wieder zurück. Von mir aus auch 2010.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?