08.11.07 19:12 Uhr
 235
 

Kino: Mike Newell im Gespräch um den Regieposten zu "Prince of Persia"

Disney und der Produzent Jerry Bruckheimer haben dem Regisseur Mike Newell ein Angebot gemacht, die Regie beim Film "Prince of Persia: The Sands of Time" zu übernehmen. Die Verfilmung basiert auf dem gleichnamigen Videospiel.

Zuletzt hat Newell bei "Harry Potter und der Feuerkelch" den Regieposten übernommen. Ein erstes Treffen soll bereits in dieser Woche stattfinden.

Das Drehbuch wurde von Jeffrey Nachmanoff ("The Day After Tomorrow") und dem Videospielentwickler Jordan Mechner verfasst.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Gespräch, Prince of Persia
Quelle: www.comingsoon.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 21:05 Uhr von 5734
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf: den Film kann man sich freuen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?