08.11.07 18:27 Uhr
 393
 

Fußball: Werder Bremen soll Interesse an Dortmunds Florian Kringe haben

Offenbar ist der SV Werder Bremen an einer Verpflichtung von Florian Kringe interessiert. Der Mittelfeldspieler der Dortmunder Borussia könnte zum Ende der laufenden Saison ablösefrei wechseln.

Kringe sehe "das ständige Rotieren" beim BVB - er kam auch schon in der Defensive des BVB zum Einsatz - als wenig förderlich für seine Entwicklung an. Der BVB möchte Kringes Vertrag verlängern und hat auch bereits mit ihm darüber gesprochen.

Bremens Manager Klaus Allofs wollte ein Interesse an Kringe weder bestätigen noch dementieren: "Wir werden auch in Zukunft keine Liste herausgeben, auf der Spieler stehen, die uns interessieren".


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Bremen, SV Werder Bremen, Interesse
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 18:13 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach soll der Kringe doch gehen. Der ist doch unfähig eine gescheite Flanke zu schlagen. Völlig überbewertet der Mann und Valdez soll gleich mit zurück zur Weser wandern.
Kommentar ansehen
08.11.2007 20:29 Uhr von Slipknot1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kringe: Kringe ist gar nicht so schlecht, erst 25 und hat noch Entwicklungspotenzial. Er ist zwar nicht der Ballzauberer, aber er kann gut aus der zweiten Reihe schießen und auch ab und zu mal dribbeln. Für die Bank wäre er ideal und besser als Vranjes ist er allemal. Stammplatz wird er sich aber wohl eher nicht erkämpfen können, mit Diego, Frings, Borowski und Carlos Alberto hat Bremen ein gutes Mittelfeld. Da muss schon eine Verletzung dazwischen kommen, damit Kringe Stammspieler wird.
Kommentar ansehen
08.11.2007 20:31 Uhr von herrnice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kringe: naja aus der zweiten Reihe hat er doch schon immer den ein oder anderen Hammer rausgehauen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?