08.11.07 14:50 Uhr
 911
 

Deutschsprachiges YouTube ist ab sofort online (Update)

Das Internetvideoportal Youtube ist jetzt auch in deutscher Sprache online. Unter http://de.youtube.com kommt man auf die deutsche Seite, die der englischen optisch gleicht. Ein Videoclip in einer Länge von drei Minuten heißt die deutschen User willkommen.

Die Suche nach Videoclips unterscheidet sich funktionell nicht von der englischen Version. Auch das Bewertungssystem ist vorhanden. Die Clips können nach Auszeichnungen, unter anderem, wie "Beste Bewertung", "Heiß diskutiert", "Meist verlinkt" und "Kürzlich gezeigt" angezeigt werden.

Um die Anzahl der Videoclips aus Deutschland zu fördern, gibt es den Wettbewerb "Secret Talents". Videoclips, die von YouTube empfohlen werden, ordnen die Redakteure in bestimmte Kategorien ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-Woman
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Update
Quelle: www.n-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 14:56 Uhr von ShorTine
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... und wann kommt das deutschsprachige YouPorn? Dafür wäre doch langsam der richtige Zeitpunkt, bevor die US-Regierung die Seite mangels Altersnachweisen der Darsteller schließt.
Kommentar ansehen
08.11.2007 23:40 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Suuuper Idee von UT: da mein Englisch auch nicht mehr das Beste ist.
Nach SN gleich mal ausprobieren ob er auch die Accountdaten und die Favoriten mit übernimmt.
Kommentar ansehen
08.11.2007 23:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Uhrzeit Natürlich soll es heißen YT. Meine persönliche Abkürzung für den Ableger von Google.
Kommentar ansehen
09.11.2007 17:42 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ausgedient: Ich bin auch der meinung das youtube ausgedient hat.
Mittlerweile gibt es unzählige Videoportale die viel mehr zu bieten haben weil sie anders und auch unzensiert sind.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?