08.11.07 14:37 Uhr
 2.307
 

Schweiz: Vase stand 30 Jahre im Schrank - Jetzt für vier Mio. Euro versteigert

Ein Schweizer bewahrte über 30 Jahre eine chinesische Vase (50 Centimeter hoch) im hintersten Winkel eines Schrankes auf. Die Vase hatte seine Familie einstmals sehr günstig in einem deutschen Antikgeschäft gekauft. Man ging immer davon aus, dass es sich um eine Kopie handelt.

Nachdem der Schweizer in der Londoner Royal Academy eine China-Schau besucht hatte, kam er auf die Idee, das Stück untersuchen zu lassen.

Dabei fanden Spezialisten heraus, dass die Vase ein Original ist und aus der Qing-Dynastie (18. Jahrhundert) stammt. Daraufhin ließ der Mann die Vase bei Sotheby's versteigern. Die Auktion erbrachte 2,8 Millionen Pfund (umgerechnet etwa vier Millionen Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Jahr, Schweiz, Versteigerung, Schrank, Vase
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2007 15:07 Uhr von DaddyGux
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte ich auch mal probieren genügend Plunder habe ich auch im Schrank. Vielleicht ist ja etwas wertvolles dabei ;)
Kommentar ansehen
08.11.2007 15:16 Uhr von cosmo-kramer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soll ein: Glück möchte wohl jeder mal haben. Naja in seinen Schränken sollte man wohl öfter mal nachschauen,hihi.
Kommentar ansehen
08.11.2007 16:47 Uhr von bigpapa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Macht heutzutage jeder Bürger: die Plattform dafür nennt man EBAY. :)

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
08.11.2007 18:27 Uhr von Yuggoth
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Glück braucht der Mensch und ein feines Händchen.
Kommentar ansehen
08.11.2007 22:21 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beim Durchlesen der News: dachte ich noch an die Zeit 1800 vor Christi. Aber dann ist die Vase ja "erst" rund 150 Jahre alt. Das muss wohl ein seltenes Kunstwerk gewesen sein... vier Millionen? Da bekomme ich ja schon einige gute alte Bilder dafür.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?