06.11.07 19:34 Uhr
 418
 

Ölpreis steigt erneut und erreicht fast 96 Dollar für ein Barrel Rohöl

Auch am heutigen Dienstag sind die Preise für Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) um 1,73 Dollar auf 95,71 Dollar für ein Barrel (159 Liter) Rohöl gegenüber dem Vortag gestiegen.

Händler begründen dies mit einem weiteren Rückgang der US-Öllagerbestände. In den letzten Wochen wurden bereits die sinkenden Lagerbestände in den USA für den rasanten Kursanstieg verantwortlich gemacht.

Genauere Zahlen will das US-Energieministerium am morgigen Mittwoch veröffentlichen. Der Preis für ein Fass hat nach einer Mitteilung des OPEC-Sekretariats 88,13 Dollar betragen. Dies ist der Durchschnittspreis für zwölf verschiedene Sorten von Rohöl.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Ölpreis, Rohöl, Barrel
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2007 19:20 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es so weitergeht, dürfen wir bald die magische Grenze von 100 Dollar je Barrel erreicht haben. Da jedoch der Preis für Erdöl in US-Dollar bezahlt wird, schlägt dies wegen des starken Euros nicht so immens durch.
Kommentar ansehen
06.11.2007 20:51 Uhr von titlover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja da klingelt die Kasse: Will Scheich abdullah-soundso sich eine neue Insel aufschütten oder ein 6-Sterne-Hotel von der Größe einer mittleren Großstadt bauen?

ändern kanns Otto-Normal Verbraucher eh nicht, die Staaten gewinnen kräftig mit also 2€, wir kommen (und wir wurden ausgelacht, als wir mal 2DM/ Liter Benzin prognostiziert haben)
Kommentar ansehen
07.11.2007 00:49 Uhr von Laub
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Öl wird knapp? Jo... Sieht man ja.. ^^ Ziemlich teuer geworden. Wenn das so weitergeht kann man ja bald besser zu Fuß gehen.
.. Da fällt mir was ein... XD
Das Land nennt sich Irak und dort gibts Öl *grins* ^^
Wie kam das damals alles nur ^^
Kommentar ansehen
07.11.2007 15:46 Uhr von Nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
88$ durchschnitt? dann gibt es ja noch firmen die ihr öl für 70$ raushauen...
hätte man doch schon vor 30 jahren viel geld in erneuerbare/alternative energien gesteckt.. aber nein, das öl wird nie alle gehn oO
das was man damals zu viel in neue energiemöglichkeiten gesteckt hätte wäre doch jetzt schon locker wieder raus.. und jetzt muss man viel für aktuelles ausgeben und gleichzeitig viel für neues...
Kommentar ansehen
07.11.2007 16:01 Uhr von menschensrinder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na denn: bei uns kostet super 1,46€
an einer anderen tankstelle 1,42€
das ist der hammer

in anderen ländern bekommste für das geld das 5 fache.
deshalb wird bei denen auch soviel verschwendet

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?