06.11.07 15:35 Uhr
 11.104
 

Pro7: "Das große Promi-Pilgern" versagt auf ganzer Linie

Am Sonntag lief die letzte Folge von "Das große Promi-Pilgern" auf Pro7.Trotz breit angelegter Promotion blieb das Format komplett hinter den Erwartungen zurück.

Wie bereits bei SN berichtet, wurde die TV-Show auf Grund schlechter Quoten schon von fünf auf vier Folgen gekürzt und von der Prime-Time ins Vorabend-Programm verlegt.

Nur rund 1,35 Millionen Zuschauer schauten sich den letzten Reiseabschnitt der prominenten Teilnehmer an, was einem Marktanteil von 4,4 Prozent entsprach. In der werberelevanten Zielgruppe schaffte es das Promi-Pilgern nur in der ersten Folge über die Neun-Prozent-Hürde.


WebReporter: Cyris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ProSieben, Prominent, Pilger
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

47 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2007 15:37 Uhr von HolgerM
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
So was schlechtes würde ich nie schauen. Alleine schon diese D-Prominenten und Leute die keiner kennt und mag.

Bin wirklich froh dass ich es mir nicht angetan habe; schlechtes konzept.
Kommentar ansehen
06.11.2007 15:44 Uhr von BlubbBlubb
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
War doch klar! ich hätte auch nicht gedacht das "Das große Promi-Pilgern" einschlägt wie eine Bombe :D Welcher "Normale" Mensch schaut sich das denn an?
Kommentar ansehen
06.11.2007 15:47 Uhr von nONEtro
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Promis?! ist denn jeder der mal für 2 min als komparse in GZSZ war nen promi oder was? Das Format ist nur billige B-Production.
Kommentar ansehen
06.11.2007 15:56 Uhr von Lucky Strike
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ekelhafte R-Promis: das sind alles irgendwelche medienleichen, deren Zeit schon vor beginn ihrer "Karriere" vorbei war.
Vor allem diese Drecksnervensäge Oli P. Der is wirklich der Bin Laden des TV-Terrorismus. Egal ob Big Brother, Promipilgern oder dieser Familienduellabklatsch, der is wie ne Zecke.
Kommentar ansehen
06.11.2007 15:57 Uhr von e9k
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
habe auch nix erwartet: schön diese news zulesen, damit habe ich recht gehabt und wusste ja schon im vorraus das es ein flopp wird und es sich nicht lohnt anzuschauen.
Kommentar ansehen
06.11.2007 16:17 Uhr von derSchmu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Huch! Das lief schon?! Ich hab davon mal gelesen, dass die das ausstrahlen wollen...
aber dass das schon ausgestrahlt wurde, ist komplett an mir vorbeigegangen...nich das ich das auch geguckt haette...aber so viel zum Thema Quoten...
...ist aber auch halt immer wieder traurig, wie sehr die Sender auf Quoten achten...auch wenn hier die Forderung Qualitaet statt Quoten wohl weniger angebracht waere...
Kommentar ansehen
06.11.2007 16:25 Uhr von GeraldAl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bildstörung: bin nur einmal in diese sendung geraten und habe sie wegen einer geradezu perversen, nämlich gewollten bildstörung sofort wieder verlassen: die haben doch glatt die serienbezeichnung unentwegt ins bild eingeblendet!

leider kein einzelfall, passiert bei anderen sendern und sendungen auch. ist das jetzt gewollte publikumsvertreibung oder was denken sich die macher eigentlich dabei?

das unding mit dem logo ist schon schlimm genug, aber wenn das nun in bald jeder ecke des bildschirms erscheint zappt man vor schreck schon ganz automatisch weiter...
Kommentar ansehen
06.11.2007 16:48 Uhr von Enny
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
das wußte ich schon vorher: Ich hätte darauf Wetten sollen das das nicht lange Bestand hat. Und ich wäre reich geworden, sehr, sehr reich.
Kommentar ansehen
06.11.2007 16:54 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
falsch wiedergegeben: Das Format lief nie in der Primtime. ProSieben hat davor schon von Anfang an zurück geschreckt. Daher durfte man mit eher schwächeren Werten gerechnet haben
Kommentar ansehen
06.11.2007 16:56 Uhr von titlover
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wen interessiert ne Wandersendung? wo permanent irgendwelche hackfressen von ihren "problemen" labern... n bisschn mehr Kultur und Gegend (wie man es von MDR, NDR etc gewohnt ist), wäre ganz ok gewesen... aber so ein komischer Trip, der nur grad wegen Hanspeter Kerkelding "IN" is... darauf kann und konnte ich verzichten
Kommentar ansehen
06.11.2007 17:19 Uhr von rw999
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dass es so viele Dumme gibt, die sich diese Sendung ansehen hätte ich nicht gedacht.
Kommentar ansehen
06.11.2007 17:59 Uhr von traidor
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gfk: oha! da haben die 6000 gfk haushalte aber einen sonderbaren geschmack.
Kommentar ansehen
06.11.2007 18:03 Uhr von steuerzahler
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schade ich fand die Sendung hoch interessant. Habe zwar nie den Sinn kapiert, aber die Promis....
Kommentar ansehen
06.11.2007 18:10 Uhr von Jimyp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre dieser Mist auf RTL gelaufen, hätte es sicherlich ne Quote von 4 Mio. gebracht. Sowas funktioniert auf Pro7 nicht. Das ist ein typisches RTL Format, das die Zuschauer gucken, die nie einen anderen Sender laufen haben.
Kommentar ansehen
06.11.2007 18:27 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
man könnte ja auch eine sendung mit titel: "volk sucht hirn" produzieren.
mit dem ausgang, dass hirn nicht gefunden wurde.
Kommentar ansehen
06.11.2007 19:03 Uhr von Millionphoenix
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Durch Zufall gesehen Den einzigen den ich gut fand war diese Obermatcho....
Kommentar ansehen
06.11.2007 19:27 Uhr von Gorxas
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
promotion? ich hab nie etwas davon gehört o0
Kommentar ansehen
06.11.2007 19:56 Uhr von Hady
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas Hab nicht mal nen Trailer davon gesehen, geschweige denn eine einzige Szene. Wenn ein Programm dermaßen an mir vorübergeht, kann es eigentlich nur schrottig sein.
Kommentar ansehen
06.11.2007 21:38 Uhr von Mabie
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Oli P ist doch ein bekannter Typ, oder?
Kommentar ansehen
06.11.2007 21:42 Uhr von cookies
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Widerspruch in sich: Pilgern bedeutet innere Einkehr, eine TV-Aufzeichnung ist ja schon das krasse Gegenteil. Man stellt sich zur Schau!

Was soll denn nun noch im Fernsehen gezeigt werden?

Wer pilgern will, muss sich selbst auf den Weg machen und dies nicht mittelbar aus der Glotze erfahren.

Ich war seinerzeit schon geschockt, als es hieß, der päpstliche Segen "urbi et orbi" zählt auch, wenn man ihn im TV sieht!
Kommentar ansehen
06.11.2007 22:11 Uhr von Capalpha1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also der Jakobsweg hat ja eine Bedeutung für jemanden, der ihn beschreiten will.
Sich selbst finden, nachdenken, Grenzen ausloten.....

Daraus eine SOAP zu machen.... Absoluter schwachsinn !
Das konnte nur schie gehen !
Kommentar ansehen
06.11.2007 22:41 Uhr von spybot
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Amen, In meinem Nachbar Ort Kevelar, kommen auch Pilger.

Keine Ahnung warum die das machen,

Jedenfalls, vom zusehen komme Ich nicht ans Ziel.
Kommentar ansehen
06.11.2007 22:43 Uhr von Lezzy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wundert das wen?! das ist jetzt das x-te "das große (promi) ... blablabla"
wer schaut sich sowas schon an .. noch dazu, wenn eh alles dasselbe is ..
*kootz*
promis ... *huuuust*
greetz
lezzy
Kommentar ansehen
06.11.2007 22:59 Uhr von spybot
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich: bin auch ein Promi lle Fan. xD
Kommentar ansehen
07.11.2007 01:44 Uhr von Theojin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Volksverdummung: sind solche Sendungen, wie diese ganzen anderen schwachsinnigen Formate.
Da sollten noch viel mehr Zuschauer abschalten.

Ich hoffe, das die Fernsehmacher da ihre Lehren draus ziehen, aber dran glauben kann ich irgendwie nicht.
Solange es genügend B und C Promis gibt, die sich im Fernsehen profilieren wollen und müssen.

Refresh |<-- <-   1-25/47   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?