06.11.07 09:22 Uhr
 92
 

Fußball/2. Liga: Borussia Mönchengladbach besiegt Jena

Das Montagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga bestritten der VfL Borussia Mönchengladbach und der FC Carl Zeiss Jena. Die Borussia gewann das Heimspiel gegen Jena mit 2:1 (1:1) und ist damit Tabellenerster.

Oliver Neuville erzielte per Volleyschuss in der neunten Spielminute die Führung der Gastgeber. Der VfL schaltete danach einen Gang zurück und wurde dafür in der 34. Minute bestraft. Torghelle traf per Kopfball zum 1:1.

Jena spielte in der zweiten Halbzeit defensiver als zuvor. Der Druck der Borussia wurde im Spielverlauf immer stärker und in der 80. Minute schoss Neuville sein zweites Tor im Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Mönchengladbach, Borussia Mönchengladbach, 2. Liga, Jena
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2007 22:38 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Borussia Mönchengladbach war damit im neunten Spiel in Serie unbesiegt. Ich glaube das der Traditionsklub aufsteigen wird.
Kommentar ansehen
12.11.2007 01:30 Uhr von inmate
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer was anderes glaubt: ich denke sie werden aufsteigen nur die frage ist wie

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?