05.11.07 19:46 Uhr
 312
 

F1: Williams lässt Nico Rosberg nicht zu McLaren wechseln

Frank Williams, der beim Williams-Team Teamchef ist, hatte schon einen Wechsel von Nico Rosberg ausgeschlossen. Nun erklärte auch Patrick Head, der Teilhaber des Williams-Teams ist, dass McLaren sich einen anderen Alonso-Ersatz suchen solle.

Nico Rosberg hat sich für 2008 an Williams vertraglich gebunden. Das Team hat zudem für 2009 eine Option auf Vertragsverlängerung. Rosberg würde gut ins McLaren-Mercedes-Team passen, da Lewis Hamilton und der 22-jährige Deutsche gut miteinander auskommen.

Head empfiehlt McLaren-Teamchef Ron Dennis: "Was ist, wenn McLaren Michael Schumacher aus der Rente holt? Michael ist noch fit - und womöglich ist ihm langweilig. Ich nehme an, dass er es als langweilig empfindet, an der Boxenmauer zu sitzen."


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Wechsel, Williams, McLaren, Nico Rosberg
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2007 17:57 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn McLaren-Mercedes wirklich den Nico Rosberg haben will, werden die Teams sich auf eine Ablösesumme schon einigen.
Kommentar ansehen
05.11.2007 20:07 Uhr von MlMlKRY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Augenkrebs, die 2. "F1: Williams läst Nico Rosberg nicht zu McLaren wechseln"

Wieso springt der Titel nur mir mitten in´s Auge????

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?