03.11.07 13:19 Uhr
 745
 

"Blondie"-Frontfrau Debbie Harry bedauert ihre Genusssucht

Die 62 Jahre alte "Blondie"-Sängerin Debbie Harry ist der Meinung, dass sie mit ihrer vor mehr als 30 Jahren gelebten Genusssucht ihrem Gedächtnis Schaden zugefügt hat.

Debbie sagte in einem Interview, dass sie an verschiedene Dinge aus vergangener Zeit keine Erinnerung mehr haben würde.

"Ich bereue, die Zeit verschwendet zu haben. Ich glaube, das könnte sich auf mein Gedächtnis ausgewirkt haben [...]", sagte Debbie im Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Front, Blond
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2007 14:06 Uhr von the-jet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man oh man: wie geil die damals aussah *sabber*
Kommentar ansehen
03.11.2007 16:22 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube Ja wo kommt´s denn dann her ?
Vom saure Gurken essen ?
Kommentar ansehen
04.11.2007 23:19 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: genusssucht heisst das jetzt also, wenn man sich alles reinpfeift was da ist einzig und allein weil man es kann :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?