02.11.07 19:38 Uhr
 483
 

Britney Spears lenkt die Fotografen von den Beckhams ab - Victoria bedankt sich

Spice Girl Victoria Beckham hat ein Dankeschön in Richtung Britney Spears geschickt. Grund ist, dass Spears die Paparazzi von den Beckhams fernhalte.

Bei ihrer Ankunft in Los Angeles habe sie Bedenken wegen der Sicherheit ihrer Familie gehabt. Jedoch seien die Beckhams wohl zu langweilig für die Fotografen. Ihr Mann David spielt zurzeit bei dem Fußball-Verein L.A. Galaxy.

Die Sängerin sagte weiter, dass sie eben nicht täglich in irgendwelchen Nachtclubs auftauchen, was sie für die Fotografen wohl zu langweilig mache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Beckham, Fotograf
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2007 20:29 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wasn das fürn blödsinn? frau beckham bedankt sich über die presse bei frau spears, weil diese ihr die paparazzi vom leib hält? oder wie? die armen armen beckhams. die werden von den fotografen und der presse ja nuuuuuuuur schikaniert. ist ja nicht so als würden sie jedes jahr ihr gesicht für millionen verkaufen oder sowas, nein nur nicht.

was ein käse
Kommentar ansehen
03.11.2007 01:34 Uhr von Kueken1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja...nu sind es statt 100.000 bilder nur noch 50.000 in 3 Monaten die von Familie Beckham gemacht werden *lach*

Aber mal ehrlich...als ob es Victoria und David beckham so sehr stören würde fotografiert zu werden.....
Kommentar ansehen
03.11.2007 16:41 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die kennen sich doch gar nicht: Spears hat die Beckham schonmal stehen lassen weil sie nicht wußte wer sie ist.
Und dank ihres verkoksten Kurzzeitgedächtnissen hat sich daran nix geändert.
Die beckhams sind einfach uninteressant. Das ist es.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?